Gabriel: Das Christ Guys-Album

Beschreibung

Diese Sammlung mit sieben Sätzen für Männerchöre und -ensembles ist als Auftragskomposition für den Abschlussgottesdienst des Deutschen Katholikentages 2004 in Ulm entstanden. Die Klangkombination ist uns von den Comedian Harmonists bestens vertraut und im liturgischen Kontext noch nie prominent verwendet worden. Mit diesen anspruchsvollen Arrangements neuer Kompositionen, aber auch bestehender Arrangements kann ein neues Klangbild entstehen, das verblüffend neu und gleichzeitig vertraut klingt.

Kennenlernen

Kaufen

Sammlung

7.603/00
40 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR10,95 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 1 Stück
Ab 1 Stück 10,95 EUR
Ab 20 Stück 6,50 EUR
Ab 40 Stück 5,85 EUR
Ab 60 Stück 5,20 EUR

Produktinformation

Inhalt

7 Werke Anzeigen

Rezensionen

Für den Abschlussgottesdienst des Deutschen Katholikentages 2004 in Ulm entstand diese Sammlung mit sieben Sätzen für Männerensemble und Orgel bzw. Klavier, und damit in einer Besetzung, wie sie von den Comedian Harmonists her vertraut ist. Die sieben Sätze ... weisen ihn [Thomas Gabriel] als in diesem Genre äußerst kompetenten Komponisten aus, wobei als besonders bemerkenswert die Vertonung des Evangeliums Lk 9,18-22.24 hervorzuheben ist! Großartige neue liturgische Musik!
Singende Kirche 2005, Heft 2