Johann Sebastian Bach: Christum wir sollen loben schon

Johann Sebastian Bach

Christum wir sollen loben schon

Kantate zum 2. Weihnachtstag

BWV 121, 1724

Beschreibung

Der Text der am 26. Dezember 1724 erstmals aufgeführten Choralkantate basiert auf der Lutherschen Übersetzung des frühchristlichen Hymnus A solis ortus cardinem. Das sechssätzige Werk enthält neben den Rahmensätzen zwei Arien für Tenor und Bass, sowie zwei Secco-Rezitative für Alt und Sopran. Der 1. Satz und 6. Satz sind in ihrer  Vierstimmigkeit mit colla parte-Instrumente von altertümlichem Charakter. In der Aria (Satz 2) wird der Tenor von einer obligaten Oboe d’amore begleitet, im 4. und eingängigsten Satz begleiten die drei Streicher den Bass. Die Anforderungen an Sänger, Instrumentalisten und Chor halten sich im Rahmen des in Bach-Kantaten Üblichen.

Kaufen

Partitur

31.121/00
32 Seiten , DIN A4, paperback
EUR15,00 / St.
lieferbar

Klavierauszug

31.121/03
28 Seiten , ca. 27x19 cm, paperback
EUR7,20 / St.
lieferbar

Chorpartitur

31.121/05
8 Seiten , DIN A4
EUR3,20 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 3,20 EUR
Ab 40 Stück 2,88 EUR
Ab 60 Stück 2,56 EUR

Komplettes Orchestermaterial (kostengünstiger Setpreis)

31.121/19
ca. 32x23 cm
EUR65,00 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    4 x Violine 1 (31.121/11)
    je: 3,20 €
    4 x Violine 2 (31.121/12)
    je: 3,20 €
    3 x Viola (31.121/13)
    je: 3,20 €
    4 x Generalbass (31.121/14)
    je: 3,60 €
    1 x Oboe d'amore (31.121/21)
    je: 2,00 €
    2 x Cornetto (31.121/31)
    je: 3,60 €
    2 x Posaune 2 (31.121/32)
    je: 3,60 €
    1 x Orgel (31.121/49)
    je: 12,00 €

Orgel

Auch im Set erhältlich 31.121/49
16 Seiten , ca. 32x23 cm
EUR12,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Herausgeber

Frieder Rempp zur Person

Melodiekomponist

Martin Luther zur Person

Komponist

Johann Sebastian Bach zur Person