Vertonungen des Stundengebets

163 Artikel

Mehrmals täglich zu festgelegten Stunden zu beten ist schon Brauch im Judentum. Das Stundengebet (Offizium) oder Tagzeitengebet mit mehreren Psalmen, Lesungen und Hymnen kennen die orthodoxen, die römisch-katholische, die anglikanische Kirche und die evangelischen Kirchen. Während im klösterlichen Leben man bis zu sieben Gebetsstunden pflegt, werden in den Kirchengemeinden meist nur noch das Nachmittagsgebet (Vesper) und das Nachtgebet (Komplet) gebetet. Die anglikanische Form, der Evensong, findet zunehmend Nachahmung. Vertonungen der Psalmen, die flexibel für die einzelnen Stundengebete zusammen gestellt werden können, finden Sie HIER.