Peter Schindler: Der Blaue Planet

Peter Schindler

Der Blaue Planet

Ein Musical über das Wohl und Weh der Welt

2015

Beschreibung

Alter: 8–12 Jahre
Dauer: 60 min
Lieder: 14
Besetzung:

  • Chor 1–3stg
  • Soli: Manche Lieder können statt von einem Chor auch von einem Solisten bzw. einer Solistin gesungen werden 
  • Sprecher: – 
  • Instrumente:
  • Fassung 1 (Orchesterfassung Carus 12.842/19): Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Trompete, Altsaxophon, Tenorsaxophon, Posaune, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klavier, Jazzbass, Schlagzeug, Percussion, Pauke
  • Fassung 2 (kleine Fassung Carus 12.842/69): Klavier, Bass, Schlagzeug

 

Inhalt

Welches der vier Elemente ist das wichtigste? Und welche Nation ist die wichtigste? In dem Musical werden diese Fragen ad absurdum geführt. Der erste Akt spielt inmitten der Ewigkeit: Die Elemente Erde, ­Wasser, Luft und Feuer treffen aufeinander. Weil jedes Element behauptet, auf dem Blauen Planeten am wichtigsten zu sein, kämpfen sie schließlich gegeneinander, wodurch Wirbelstürme, Hochwasser, Feuersbrünste und Vulkanausbrüche entstehen. Die Gruppe der Kinder kann die Situation besänftigen und die Elemente davon überzeugen, dass alle vier gleich wichtig sind. Der zweite Akt ist in der Gegenwart verortet: Auf einer Gipfelkonferenz entbrennt ein heftiger Streit zwischen den Präsidenten aus dem Osten, dem Süden, dem Westen und aus dem Norden um die Allein­herrschaft über den Blauen Planeten. Erneut zeigt der Chor der Kinder, wie unsinnig diese Machtansprüche sind. Der Schluss­chor macht deutlich, dass wir alle Teil der Schöpfung sind – und mitnichten die Herrscher der Welt.

Musik und Text

Für die Umsetzung benötigt man mehrere Chorgruppen. Die szenische Kantate, deren Melodien im Umfang a bis e’’ liegen, eignet sich also für einen großen Chor oder für mehrere Chöre und kann während einer längeren Chorfreizeit oder als Gemeinschaftsprojekt einer Musikschule oder mehrerer Gemeinden einstudiert werden.
Die musikalischen Proben der einzelnen Gruppen können zunächst unabhängig voneinander durchgeführt werden, der Aufwand für die ­szenische Umsetzung ist überschaubar. Der Blaue Planet endet mit einem Circle-Song, an dem alle Sänger*innen beteiligt sind.

Botschaft des Musicals

In dieser szenischen Kantate zeigt die Gruppe der Kinder, dass keines der Elemente wichtiger ist als die anderen, und dass auch keine Nation über eine andere herrschen kann. Es kommt auf das Miteinander und Füreinander an, alles andere zerstört die Welt.

Kaufen

Partitur

12.842/00
208 Seiten, 25 x 32 cm, kartoniert
EUR69,00 / St.
lieferbar

Klavierauszug

12.842/03
60 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR34,50 / St.
lieferbar

Chorpartitur

12.842/05
28 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR8,50 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 8,50 EUR
Ab 40 Stück 7,65 EUR
Ab 60 Stück 6,80 EUR

Stimmenset, verschiedene Instrumente

12.842/69
124 Seiten, 23 x 32 cm, ohne Umschlag
EUR64,50 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    1 x Einzelstimme, Bassinstrument (12.842/16)
    je: 12,80 €
    1 x Einzelstimme, Melodieinstrument (12.842/17)
    je: 25,00 €
    2 x Einzelstimme, Percussion (12.842/41)
    je: 18,80 €

Lizenz, Kategorie E, Großes Recht, szen. Aufführung

12.842/90
DIN A4, ohne Umschlag

Compact Disc, Playbacks

12.842/96
12,5 x 14 cm, CD, Jewel Case
 
mehr Info
 

Produktinformation

Textdichter

Peter Schindler zur Person
Babette Dieterich zur Person

Komponist

Peter Schindler zur Person

Rezensionen

... Fetzige Musik, gute Texte.
KMD Eva Magdalena Ammer, Württembergische Blätter für Kirchenmusik, Mai/Juni 2018

Nicht das Richtige?