Bobbi Fischer: Missa latina & Magnificat

Beschreibung

Mit seiner Missa latina ist es dem Komponisten Bobbi Fischer gelungen, eine Brücke zwischen Europa und Südamerika zu schlagen. Die lateinische Messkomposition für Bandoneon (Raúl Jaurena), Solo-Sopran (Anabel Pérez Real), Chor und Jazzensemble besticht nicht zuletzt durch die außergewöhnliche Instrumentalbesetzung. Das Magnificat, ebenfalls aus der Feder Bobbi Fischers, ist musikalisch im karibisch-kubanischen Raum verhaftet. Beide Werke sind Auftragskompositionen der Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg aus den Jahren 2016 und 2017 für den Chor des Internationalen Chorfestivals C.H.O.I.R.

Kaufen

Compact Disc

83.483/00
12,5 x 14 cm, CD, Jewel Case
EUR19,90 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

2 Werke Anzeigen

Dirigent

Klaus Brecht zur Person

Ensemble

The Academy Collective 21 zur Person
Internationaler Festivalchor C.H.O.I.R. zur Person

Sopran-Solo

Anabel Pérez Real zur Person

Solist - Bandoneon

Raúl Jaurena zur Person

Rezensionen

Jung, lebendig, gut studiert. Die Interpreten der beiden geistlichen Werke von Bobbi Fischer singen und spielen mitreißend.
Astrid Belschner, kulturradio vom rbb, 02.02.2018

Auch Instrumentalimprovisationen finden Raum und bieten den lateinischen Messetext in einem spielfreudigen lateinamerikanischen Gewand.
Christian Albrecht, musik & liturgie, Februar 2018