Oratorien bei Carus

107 Artikel
Biblische Inhalte bilden die Grundlage der meisten Oratorien – musikalische Erzählungen ohne szenische Umsetzung. Dramatische Handlungen finden sich dabei ebenso wie eher kontemplative Textzusammenstellungen: Zu den vielfältigen Themen zählen beispielsweise der alttestamentarische Auszug des Volks Israel (Händel: Israel in Egypt, C. P. E. Bach: Die Israeliten in der Wüste), Lebensstationen von Jesus (Händel: Messiah, Berlioz: L’enfance du Christ, Bach: Himmelfahrtsoratorium), das Leben der Propheten (Mendelssohn: Elias) oder die apokalyptischen Visionen aus der Offenbarung (Spohr: Die letzten Dinge). Und auch noch im 21. Jahrhundert beziehen sich Komponisten auf die Oratorientradition (Christoph Schönherr: Hiskia, Gonzalo Grau: Aqua).