Antonio Vivaldi: Laudate Dominum omnes gentes

Antonio Vivaldi

Laudate Dominum omnes gentes

RV 606, zw. 1713-1717

Beschreibung

Antonio Vivaldi komponierte nicht nur Instrumentalmusik, sondern ebenso feinsinnig und voller Klangfreude auch Vokalmusik für die Mädchen am Ospedale della Pietà, einer Art Waisenhaus und Musikschule in Venedig. Aus dieser Zeit entstammt das Laudate Dominum RV 606. Schlicht und homophon ist dieser Chorsatz gehalten, demmannigfaltige Modulationen in entfernte Tonarten einen ganz besonderen Reiz verleihen. In typisch Vivaldi’scher Manier werden so Akzente gesetzt, einzelne Worte hervorgehoben und demgemäß der altehrwürdige Psalmtext durch den Komponisten mit neu(artig)em Sinn erfüllt.

Kennenlernen

Kaufen

Partitur

40.020/00
12 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR14,95 / St.
lieferbar

Chorpartitur

40.020/05
4 Seiten, DIN A4
EUR3,95 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 3,95 EUR
Ab 40 Stück 3,56 EUR
Ab 60 Stück 3,16 EUR

Stimmenset, komplettes Orchestermaterial

40.020/19
DIN A4
EUR36,00 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    8 x Einzelstimme, Violinen 1 und 2 (40.020/11)
    je: 2,95 €
    3 x Einzelstimme, Viola (40.020/12)
    je: 1,95 €
    4 x Einzelstimme, Generalbass (40.020/13)
    je: 1,95 €
    1 x Einzelstimme, Orgel (40.020/49)
    je: 4,95 €

Einzelstimme, Orgel

40.020/49
4 Seiten, 23 x 32 cm
EUR4,95 / St.
lieferbar

Produktinformation

Herausgeber

Daniel Ivo de Oliveira zur Person

Generalbassaussetzer

Daniel Ivo de Oliveira zur Person

Komponist

Antonio Vivaldi zur Person