Georg Friedrich Händel: Saul

Georg Friedrich Händel

Saul

Oratorium

HWV 53, 1739

Beschreibung

Saul erstmals in der von Händel selbst dirigierten Fassung. Saul gehört zu den dramatischsten Oratorien Händels. Wie kaum in einem anderen Oratorium zeigt sich in seiner mitreißenden Dramatik die Nähe zur damaligen Oper. Die Partitur fordert das bis dahin farbigste Orchester bei Händel: Zusätzlich zum normalen Opernorchester kommen auch Posaunen, Harfe, Solo-Orgel, Carillon (Glockenspiel) sowie große Kesselpauken zum Einsatz. Der Chor fungiert erstmals als zentraler Bestandteil einer dramatischen Handlung, übernimmt aber auch kommentierende Funktionen wie in der griechischen Tragödie.

Mit der vorliegenden Neuedition ist zum ersten Mal überhaupt Notenmaterial verfügbar, das gemäß der neueren Händel-Forschung die Dirigierpartitur, aus der Händel selbst seine Aufführungen leitete, als wichtigste Quelle berücksichtigt. Nur aus ihr ist zu erfahren, welche Arien, Chöre, Rezitative und Instrumentalstücke Händel letztlich, nach den zahlreichen Korrekturen im Autograph, für seine Aufführungen wählte und in welcher Abfolge sie musiziert wurden. Daraus ergeben sich neben vielen Neuerungen im Detail (z. B. autographe Anweisungen zum Gebrauch der Orgel) auch ungewohnte Reihenfolgen einzelner Stücke sowie Stellen mit deutlich geändertem Notentext.

Kennenlernen

Ansehen

Probepartitur (Partitur)
Probepartitur (Klavierauszug)
Probepartitur (Chorpartitur)
Probepartitur (Studienpartitur)

Reinhören (86)

Symphony Chorus: How excellent thy... Air (Soprano): An Infant... Trio: Along the monster... Chorus: The Youth inspir’d Chorus: How excellent Recit. (Michal): He... Recit. (Abner, Saul,... Air (David): O King, your... Recit. (Jonathan): O... Air (Merab): What abject... Recit. (Merab): Yet think Air (Jonathan): Birth and... Recit. (High Priest): Go... Air (High Priest): While... Recit. (Saul): Thou,... Air (Merab): My soul... Air (Michal): See with... Air (Michal): Ah! lovely... Symphony Recit. (Michal): Already see Chorus: Welcome, welcome,... Accompagnato (Saul): What... Chorus: David his ten... Accompagnato (Saul): To... Air (Saul): With rage I... Recit. (Jonathan,... Air (Michal): Fell rage... Recit. (High Priest):... Accompagnato (High... Recit. (Abner): Rack’d... Air (David): O Lord,... Symphony Recit. (Jonathan): ’Tis... Air (Saul): A serpent in... Recit. (Saul): Has he... Air (Merab): Capricious man Accompagnato (Jonathan):... Air (Jonathan): No, cruel... Air (High Priest): O... Chorus: Preserve him for...
Chorus: Envy! eldest born... Recit. (Jonathan): Ah!... Air (Jonathan): But... Recit. (David, Jonathan):... Air (David): Such haughty... Recit. (Jonathan): My... Recit. (Saul, Jonathan):... Air (Jonathan): Sin not,... Air (Saul): As great... Air (Jonathan): From... Recit. (Jonathan, Saul):... Air (David): Your words,... Recit. (Saul): Yes, he... Recit. (Michal): A... Duet (Michal, David): O... Chorus: Is there a man,... Symphony Recit. (David): Thy... Duet (David, Michal): At... Recit. (Michal, Doëg):... Air (Michal): No, no; let... Recit. (Merab): Mean as... Air (Merab): Author of peace Symphony Accompagnato (Saul): The... Recit. (Saul, Jonathan):... Chorus: O fatal...
Accompagnato (Saul):... Recit. and Accompagnato... Recit. (Witch, Saul):... Air (Witch): Infernal... Accompagnato (Samuel,... Symphony Recit. (David,... Air (David): Impious wretch Dead March Chorus: Mourn, Israel Air (High Priest): O let... Air (Merab): From this... Air (David): Brave... Chorus: Eagles were not... Air (Michal): In sweetest... Solo (David) and Chorus:... Recit. (High Priest): Ye... Chorus: Gird on thy sword

Kaufen

Partitur

55.053/00
304 Seiten, 25 x 32 cm, kartoniert
EUR108,00 / St.
lieferbar

Partitur, Leinen

55.053/01
304 Seiten, DIN A4, Leinenausgabe
EUR129,00 / St.
lieferbar

Klavierauszug

55.053/03
216 Seiten, 19 x 27 cm, kartoniert
EUR31,50 / St.
lieferbar

Chorpartitur

55.053/05
40 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR13,50 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 13,50 EUR
Ab 40 Stück 12,15 EUR
Ab 60 Stück 10,80 EUR

Studienpartitur

55.053/07
312 Seiten, DIN A5, kartoniert
EUR29,80 / St.
lieferbar

Stimmenset, komplettes Orchestermaterial

55.053/19
23 x 32 cm, ohne Umschlag
EUR528,00 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    1 x Stimmenset, Harmoniestimmen, 2 x Carillon, 2 x Flöten 1 und 2, 1 x Harfe, 1 x Oboe 1, 1 x Oboe 2, 1 x Pauken, 3 x Posaune, 2 x Trompete (55.053/09)
    je: 149,00 €
    5 x Einzelstimme, Violine 1 (55.053/11)
    je: 23,50 €
    5 x Einzelstimme, Violine 2 (55.053/12)
    je: 23,50 €
    4 x Einzelstimme, Viola (55.053/13)
    je: 23,50 €
    4 x Einzelstimme, Violoncello (55.053/14)
    je: 23,50 €
    1 x Einzelstimme, Orgel (55.053/49)
    je: 42,50 €

Einzelstimme, Orgel

55.053/49
102 Seiten, 23 x 32 cm, kartoniert
EUR42,50 / St.
lieferbar

Produktinformation

Herausgeber

Felix Loy zur Person

Komponist

Georg Friedrich Händel zur Person

Rezensionen

...der Kritische Bericht knapp gefasst am Ende des Hauptbandes erscheint. So sind auch bei unübersichtlicher Quellenlage alle Entscheidungen der Herausgeber schnell und unkompliziert nachvollziehbar...

Gottesdienst und Kirchenmusik 2.2015

 

Mit der vorliegenden Neuedition ist zum ersten Mal überhaupt Notenmaterial verfügbar, das... die Dirigierpartitur, aus der Händel selbst seine Aufführungen leitete, als wichtigste Quelle berücksichtigt.

Baden vokal 01/2015

 

... Die vorliegende Neuausgabe basiert daher auf der Direktionspartitur, bezieht das Autograph aber als zweite Hauptquelle mit ein, da sie in einigen Fällen im Detail präzisere bzw. musikalisch sinnvollere Lesarten sowie zusätzliche Informationen enthält.
Toccata, September/Oktober 2014

As ever with Carus, the score is immaculately presented, clear, and authoritative.
Jeremy Summerly, Choir & Organ, September/Oktober 2014

Die Berücksichtigung dieser unschätzbaren Quelle [Anmerkung: der Direktionspartitur] brachte interessante und bedeutende Erkenntnisse hinsichtlich der Aufführungspraxis (z. B. Gebrauch der Orgel) und der Auswahl bzw. Abfolge der einzelnen Arien, Rezitative, Chöre und Instrumentalstücke des Werks mit sich.
singende kirche, 3/2014

Das Novum dieser Neuedition besteht darin, dass erstmals die originale Dirigierpartitur Händels als wichtigste Quelle berücksichtigt wird.
Gustav Danzinger, CHOR aktuell, 3/2014

Mit der vorliegenden Edition von Felix Loy ist nun Notenmaterial verfügbar, das die jüngsten Forschungen zu diesem dramatischsten aller Händel-Oratorien für die Aufführungspraxis verwertbar macht.
CONCERTO, das Magazin für alte Musik, Mai/Juni 2014