Max Reger: O Haupt voll Blut und Wunden

Max Reger

O Haupt voll Blut und Wunden

Choralkantate

op. WoO V/4 Nr. 3, 1904

Beschreibung

Regers Kantate für den Karfreitag auf das bekannte Passionslied von Paul Gerhardt entstand 1904 und gehört zu einer Gruppe mit 4 weiteren Choralkantaten - Regers eigenständiger und umfangreichster Beitrag zu einer Zentralgattung der protestantischen Kirchenmusik. Die Carus-Ausgabe dieser Werke hat sich das Ziel gesetzt, Regers Choralkantaten der musikalischen Praxis und der wissenschaftlichen Forschung erstmals unter modernen editorischen Aspekten zugänglich zu machen. Um die Verbreitung der Choralwerke Regers gerade in den angelsächsischen Ländern zu fördern, wurde den Vokalstimmen ein singbarer englischer Zweittext unterlegt.

Kaufen

Partitur

50.403/00
24 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR7,50 / St.
lieferbar

Chorpartitur, mit Soli

50.403/05
8 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR3,30 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 3,30 EUR
Ab 40 Stück 2,97 EUR
Ab 60 Stück 2,64 EUR

Stimmenset, komplettes Orchestermaterial

50.403/19
23 x 32 cm, ohne Umschlag
EUR17,00 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    1 x Partitur (50.403/00)
    je: 7,50 €
    2 x Einzelstimme, Violine (50.403/11)
    je: 2,50 €
    2 x Einzelstimme, Viola (50.403/12)
    je: 2,50 €
    1 x Einzelstimme, Oboe (50.403/21)
    je: 2,50 €

Produktinformation

Herausgeber

Günther Massenkeil zur Person

Übersetzer

Jean Lunn zur Person

Komponist

Max Reger zur Person