Otto Nicolai: Der 97. Psalm

Otto Nicolai

Der 97. Psalm

Kennenlernen

Kaufen

Partitur

23.329/00
8 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR3,20 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 3,20 EUR
Ab 40 Stück 2,88 EUR
Ab 60 Stück 2,56 EUR

Produktinformation

Herausgeber

Günter Graulich zur Person

Übersetzer

Robert Scandrett zur Person

Komponist

Otto Nicolai zur Person

Rezensionen

Otto Nicolai:
Der 31.
Psalm
Der 97. Psalm

In der Tradition der großen romantischen Psalm-Motetten stehen der „31. Psalm“ und der „97. Psalm“ von Otto Nicolai (1810 -1849) mit großen solistischen Teilen. Großartige A cappeIla-Musik, die nicht ganz einfach zu singen ist und eine relativ große Chorbesetzung verlangt, die aber bei entsprechend intensivem Musizieren von großer Wirkung auf die Ausführenden selbst sowie auf die Zuhörer ist!

Quelle: Singende Kirche 1/2002, S. 61f.

Nicht das Richtige?