Puccini: Messa a 4 voci con orchestra. Carus Choir Coach

Giacomo Puccini

Messa a 4 voci con orchestra

Messa di Gloria

SC 6

Beschreibung

Die Messa a 4 voci wurde vom 22-jährigen Giacomo Puccini am Ende seiner Schulzeit komponiert und etwa 15 Jahre später überarbeitet. Bereits in diesem Stück lässt sich die Subtilität der Schreibweise seiner späteren Opern erahnen, in denen er übrigens einige Themen der Messe wieder verwendete. Die Messa a 4 voci sprüht vor Vitalität, und gerade dieses jugendlich-dynamische, jedoch anspruchsvolles Werk erfordert seitens der Chorsänger*innen exzellente Kenntnisse des Stückes. 

Carus Choir Coach bietet Chorsänger*innen die einzigartige Möglichkeit ihre Chorstimme im Gesamtklang von Chor und Instrumenten mittels CD individuell einzustudieren. Für jede Stimmlage ist eine separate CD mit allen Chorteilen erhältlich. Der CD liegen Einspielungen renommierter Interpreten zugrunde, die aus der sorgfältig aufbereiteten Carus Urtext-Ausgabe musiziert haben. Die Chorsätze liegen in drei Varianten vor:

  • Originaleinspielung
  • Coach: jeweilige Stimme wird auf dem Klavier mitgespielt, Originaleinspielung im Hintergrund
  • Coach in Slow Mode: durch Temporeduzierung des Coach auf 70% des Originals können komplizierte Partien effektiv geübt werden.

Kaufen

Compact Disc, Übetracks, MP3, Sopran

56.001/91
EUR20,00 / St.
lieferbar

Compact Disc, MP3, Übetracks, Alt

56.001/92
EUR20,00 / St.
lieferbar

Compact Disc, MP3, Übetracks, Tenor

56.001/93
EUR20,00 / St.
lieferbar

Compact Disc, MP3, Übetracks, Bass

56.001/94
EUR20,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Dirigent

Pier Giorgio Morandi zur Person

Ensemble

Hungarian Opera Orchestra zur Person

Tenor-Solo

Antonello Palombi zur Person

Bass-Solo

Gunnar Lundberg zur Person

Chor

Hungarian Radio Choir zur Person

Klavierauszugbearbeiter

Paul Horn zur Person

Komponist

Giacomo Puccini zur Person