Schubert: Messe in G (Carus Classics)

Beschreibung

Anlässlich seines 40jährigen Bestehens startet Carus die Serie "Carus Classics" mit herausragenden Aufnahmen aus der Verlagsgeschichte. Die exklusiv von Friedrich Forssman und Cornelia Feyll gestaltete Reihe erscheint in hochwertigen DigiPacs und mit umfangreichen Booklets. Ersteinspielung der Messe in G nach der sensationellen Entdeckung eines weiteren Stimmensatzes in Schuberts Handschrift in Klosterneuburg, der wichtige aufführungspraktische Eintragungen enthält und die Besetzung von Streichern und Orgel um originale Trompeten- und Paukenstimmen ergänzt.

Kaufen

Compact Disc

83.317/00
12,5 x 14 cm, CD, Digipac
EUR9,90 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

5 Werke Anzeigen

Dirigent

Johannes Prinz zur Person

Ensemble

Orpheus Orchester Wien zur Person
Wiener Kammerchor zur Person

Sopran-Solo

Edith Lienbacher zur Person

Alt-Solo

Barbara Hölzl zur Person

Tenor-Solo

Alexander Kaimbacher zur Person

Bass-Solo

Anton Scharinger zur Person
Adrian Eröd zur Person

Solist - Orgel

Martin Nowak zur Person

Rezensionen

For putting Schubert in perspective, this collection of mainly early choral works is invaluable, and they are well performed, documented and recorded […]
Peter Grahame Woolf, www.musicalpointers.co.uk, Januar 2014