Ludwig van Beethoven: Fünf Stücke für Flötenuhr, Grenadiermarsch für Flötenuhr

Beschreibung

Mit der seltenen Kombination "Beethoven und Orgelmusik" bringt die vorliegende Ausgabe frische Farbe ins Repertoire. Wie fast alle großen Komponisten der Wiener Klassik, so schrieb auch Beethoven für die Flötenuhr, für die beim damaligen Publikum so beliebten mechanischen, von einer Stiftwalze gesteuerten und mit Orgelpfeifen versehenen Spielautomaten. Die betreffenden Kompositionen liegen in der Ausgabe komplett vor, sorgfältig eingerichtet für den Vortrag auf einer herkömmlichen Orgel. Damit stehen ausgesprochen charmante Werke bereit, geeignet nicht nur für den Konzertgebrauch, sondern mit ihrer Länge von etwa zwei bis sechs Minuten auch hervorragend im gottesdienstlichen Spiel einsetzbar.

Der Grenadiermarsch steht hier zum ersten Mal überhaupt in einer Bearbeitung für Orgel zur Verfügung.

Kennenlernen

Kaufen

Partitur

18.013/00
28 Seiten, 23 x 32 cm, kartoniert
EUR18,50 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

6 Werke Anzeigen

Herausgeber

Severin Zöhrer zur Person

Rezensionen

... Alle Werke sind weit entfernt von kleinmeisterlichen Attitüden. Sie lassen vielmehr den Meister erkennen und werden ihre Wirkung beim Publikum nicht verfehlen.
Württembergische Blätter für Kirchenmusik, 1/2020

 

... Damit stehen ausgesprochen charmante Werke bereit, geeignet nicht nur für den Konzertgebrauch, sondern mit ihrer Länge von etwa zwei bis sechs Minuten auch hervorragend im gottesdienstlichen Spiel einsetzbar.
Kirchenmusikalische Mitteilungen der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Juli/Aug. 2019

 

... Wer für ein weltliches Programm (besonders mit einem Positiv) lohnenswerte Literatur sucht, ist mit diesen Stücken neben den Beiträgen von Joseph Haydn gut bedient. (mk)
Kirchenmusikalische Mitteilungen der Erzdiözese Freiburg, Mai 2019

 

... Die Stücke an sich sind - ebenso wie die vergleichbaren Werke Mozarts - qualitätvoll, etwa mit Klaviersonatinen aus der Zeit vergleichbar. (gd)
Kirchenmusik im Bistum Limburg, 1/ 2019

 

... Die vorliegenden Stücke sind eine wahre Rarität im Œuvre von Ludwig van Beethoven.
Rainer Goede - für www.orgel-information.de, Dezember 2018 / Juni 2019

 

... Wer diese Werke bislang noch nicht besitzt, dem sei der Erwerb dieser galanten Kammermusik nachdrücklich anempfohlen.
Ars Organi, Heft 2, Juni 2019

 

Nicht das Richtige?

Finden Sie hier weitere passende Produktvorschläge zu ...

. . . freie Orgelmusik

. . . Orgelmusik