Telemann-Archiv. Stuttgarter Ausgaben · Urtext

91 Artikel
Telemann selbst hat der Kirchenmusik in seinem Schaffen eine zentrale Rolle zugewiesen: „Dieses aber weiß [ich] wol / daß ich allemahl die Kirchen-Music am meisten werth geschätzet / am meisten in anderen Autoribus ihrentwegen geforschet / und auch das meiste darinnen ausgearbeitet habe“, schreibt er bereits in seiner Autobiographie von 1718. Carus veröffentlicht eine Auswahl des außergewöhnlich umfangreichen kirchenmusikalischen Schaffens des Magdeburger Komponisten.