J. S. Bach: Messe in h-Moll. carus music

Johann Sebastian Bach

Messe in h-Moll

BWV 232

Beschreibung

Bachs h-Moll-Messe gehört zu den ganzen großen Herausforderungen der Chorliteratur. Der Choranteil ist sehr hoch und die Chorsätze gehören zum Besten, was Bach komponiert hat: Eine Aufführung der h-Moll-Messe ist ein Highlights eines jeden "Sängerlebens". Hoch sind aber freilich auch die Ansprüche an den Sänger, mal überaus virtuos, mal harmonisch komplex. Und dabei ist Bachs h-Moll-Messe ein Werk voller Rätsel. Wenn auch die Fragen zum Entstehungsanlass offen bleiben müssen, so führt die Carus-Ausgabe sicher durch die komplizierten Fragen nach der 'richtigen' Fassung und bietet einen rundherum stimmigen Notentext.

Chormusik erleben. Jederzeit. Überall.

Zu Hause und unterwegs: Ab sofort haben Sie Ihre Chorwerke immer zum Üben dabei! Auf dem Smartphone oder Tablet können Sie mit carus music, der Chor-App, Ihre Notenausgabe zusammen mit einer erstklassigen Einspielung hören und mit einem Coach dabei leicht Ihre eigene Chorstimme üben. Mit carus music ist Ihre Konzert-Vorbereitung einfach, effizient und mit Spaß zu meistern!

Es musizieren: Carolyn Sampson (soprano), Anke Vondung (alto), Daniel Johannsen (tenore), Tobias Berndt (basso) – Gächinger Kantorei Stuttgart, Freiburger Barockorchester Consort – Hans-Christoph Rademann

Kaufen

App, iTunes, Preis kann variieren.

73.232/00
12,5 x 14 cm, ohne Umschlag

App, Google Play, Preis kann variieren.

73.232/01
12,5 x 14 cm, ohne Umschlag

Produktinformation

Komponist

Johann Sebastian Bach zur Person

Nicht das Richtige?