Peter Schindler: Sonne, Mond und Sterne

Peter Schindler

Sonne, Mond und Sterne

Szenische Kantate in zwei Akten

Description

In his new work Sonne, Mond und Sterne (Sun, moon and stars), composer Peter Schindler combines texts from five centuries to form a kaleidoskope of life. The music, closely reflecting the many and diverse texts, borrows influences from classical music and jazz, chanson, pop and chamber music, and is merged into a unique and unmistakable musical language by Peter Schindler.

Buy

full score

10.601/00
328 pages , ca. 32x25 cm, paperback
EUR159,00 / copies
available

vocal score

10.601/03
168 pages , DIN A4, paperback
EUR25,50 / copies
available

performing license

category H 10.601/90
DIN A4

CD

83.397/00
special format, CD (DigiPac)
EUR29,90 / copies
available

Product information

Composer

Peter Schindler Personal details

Reviews

...[Sonne, Mond und Sterne] entpuppt sich als vielseitiges Kaleidoskop, als ein Stilmix, der inhaltlich von den sorgfältig ausgewählten Texten zusammengehalten wird. Stuttgarter Zeitung, 21. Januar 2014

Eine Wundertüte war es denn auch, was der Komponist Peter Schindler, persönlich am Taktstock, bei der Uraufführung seiner zweiaktigen szenischen Kantate „Sonne, Mond und Sterne“ in der Liederhalle aus einem groß besetzten Ensemble, mit der Calwer Camerata 2000 sowie dem Coro Piccolo aus Karlsruhe, hervorlockte. ... Abseits eines musikalischen Eklektizismus hat Schindler hier eine einzigartige, überaus selbstständige Klangsprache entwickelt, welche die europäische Kulturgeschichte an einem Abend mühelos zu rekapitulieren vermag. Zum Abschluss passend nochmals „O Ewigkeit“ – eine, die in diesemKonzert länger hätte andauern dürfen.
Johannes Koch, Stuttgarter Zeitung, 22.07.2011

Not the right thing?