Weihnachtslieder. Liederbuch mit Mitsing-CD

Description

Für alle, die zum schönsten Fest des Jahres im familiären Kreis singen und musizieren wollen, erscheint ein WEIHNACHTSLIEDER-Buch. Es bietet eine Auswahl von 80 Liedern: Neben den Klassikern enthält es auch neue Lieder, Kanons und weihnachtliche Kinderlieder, darunter Lieder zu Advent, Nikolaus, Weihnachten, Neujahr und auch zum Dreikönigsfest. Frank Walka, der Maler des erfolgreichen WIEGENLIEDER-Buchs, schuf zu den Liedern ausdrucksstarke und stimmungsvolle Gemälde, die doppelseitig abgedruckt werden. Dem hochwertig ausgestatteten und liebevoll gestalteten Band liegt eine Mitsing-CD bei, auf der alle Lieder in einer instrumentalen Fassung zum Kennenlernen und Mitsingen zu hören sind. Das Liederbuch ist die jüngste Folge des mehrfach prämierten Liederprojekts – dem Benefizprojekt von SWR, Reclam und Carus zur Förderung des Singens mit Kindern –, das von zahlreichen Künstlern und Partnern in Rundfunk, Presse und Internet mitgetragen wird (www.liederprojekt.org).

Liederbuch mit Mitsing-CD
enthält 80 Weihnachtslieder
mit lllustrationen von Frank Walka

 

A look inside

Buy

Songbook with Singalong-CD

2.403/00
128 pages , special format, clothbound edition
EUR28,00 / copies
available
  • consisting of
    1 x Songbook (2.403/01)
    each: 28,00 €
    1 x CD (2.403/97)
    each: 5,90 €

Advents- und Weihnachtslieder. Klavier- und Musizierband für Singstimme, Klavier, instrumentale Oberstimme, volume for voice + piano

2.403/03
88 pages , DIN A4, paperback
EUR28,90 / copies
available
  • consisting of
    1 x volume for voice + piano (2.403/04)
    each: 7,30 €
    1 x melody instrument (2.403/11)
    each: 10,80 €
    1 x bass instrument (2.403/12)
    each: 10,80 €

Weihnachtslieder - Textheft in der Reclam UB, text

2.403/30
special format
EUR4,00 / copies
available

Weihnachtsliederkalender zum Aufstellen, calendar

2.403/40
DIN A5, paperback
EUR10,00 / copies
available

Weihnachtslieder CD Vol. 1, CD

83.009/00
special format, CD (jewel case)
EUR19,90 / copies
available

Weihnachtslieder CD Vol. 2, CD

83.010/00
special format, CD in slipcase
EUR19,90 / copies
available

Product information

Content

81 Works Show

Painter

Frank Walka Personal details

Editor

Klaus Konrad Weigele Personal details
Klaus Brecht Personal details

Reviews

„...Dieser Prachtband versammelt 80 Lieder, ohne die die Weihnachtszeit nur halb so schön wäre. Und wenn Sie einmal die liebevollen Bilder von Frank Walka gesehen haben, werden Sie beim Singen immer von diesen Bildern träumen. Ein Schatz der in keiner Familie fehlen darf...“
Brigitte, November 2012

 

Wieder hat der Stuttgarter Künstler Frank Walka wunderschöne Bilder gefunden, um Klassiker wie „Stille Nacht“, „O du fröhliche“ und „Es ist ein Ros entsprungen“ zu illustrieren und interpretieren. ...
FOCUS Online, 4. Dezember 2012

 

Dieses Musizierpaket ist mit viel Liebe gemacht. Wer gern gemeinsam musiziert oder (wieder) damit anfangen möchte, dem bietet dieses Angebot alle Voraussetzungen.
Annette Brunsin, das Orchester, Nr. 12/2012

 

Mit diesem Rundum-Glücklich-Paket wird Weihnachten garantiert ein besinnliches Erlebnis.
Eltern, Dezember 2012

 

Klaus Brecht und Klaus K. Weigele haben für den vorliegenden Band achtzig Weihnachtslieder ausgewählt. Sie spiegeln die Vielfalt der Traditionen aber auch die Variabilität der vertonten Inhalte wieder. Es handelt sich mit wenigen Ausnahmen um bekannte Lieder, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden – und die auch in Zukunft weitergegeben werden sollen. Sie sind so ausgewählt, dass ein gemeinsames Singen und Musizieren möglich ist.
Barbara Wieland, www.rpp-katholisch.de

 

Illustrationen von Frank Walka für den Band "Weihnachtslieder": Klassiker für das Singen mit Kindern"
Marianne Wellershoff, Spiegel Online, 17. Dezember 2012

 

So schlicht ihr Titel, so gediegen zurückgenommen werden die großen alten „Weihnachtslieder“ (Carus) auf dieser wohl edelsten Neuproduktion gesungen. Jonas Kaufmann ist dabei, Christoph Pregardien, die großartige Dorothee Mields und führende deutsche Chöre. Das Ergebnis ist eine absolut kitschfreie Plattenzone, ohne Jingle Bells und Dioden-Nikolaus. Etwas für die wirklich stille Nacht!
WAZ, CD-Tipps zu Weihnachten, 07. Dezember 2012

 

Das Projekt an sich ist weit mehr als aller Ehren Wert.[...] Auch das Weihnachtsliederbuch ist wieder überaus gelungen.
Stefan Dettlinger, Mannheimer Morgen, 13. Dezember 2012

 

Gerade vor diesem Hintergrund lohnen die fünf bis zehn Minuten täglich, um ein altes Weihnachtslied neu zu entdecken, sich mal Gedanken über den gesamten Text zu machen. Das bringt uns auch den Wurzeln unserer eigenen Kultur wieder näher, selbst wenn man sich von der Kirche abgewandt hat. Man kann dann etwa auch entdecken, welche musikalischen Schätze mnachmal so ein einfaches Lied birgt.
Oliver Schwambach, Saarbrücker Zeitung, 4. Dezember 2012

 

Was das Buch neben dem Nutzwert für vergessliche Familiensänger wertvoll macht, sind die Illustrationen von Frank Walka. Er hatte mit seiner speziellen Maltechnik zwischen gespachtelter und mit dem Pinsel aufgetragener Ölfarbe und Kaltnadelradierung schon die "Wiegenlieder" in einen magischen Raum transponiert. Nun macht Walka die Herbergssuche von Maria und Josef, das Geschehen im Stall von Bethlehem, die heilige Familie, Hirtenszenen auf dem Feld oder auch abstraktere Visualisierungen wie süßen Glockenklang nachfühlbar auch für Kinderseelen. Und zeigt in seinen vorzüglich reproduzierten Bildern doch eine eigene künstlerische Handschrift.
Tom R. Schulz, Hamburger Abendblatt, 30.11.2012

 

Neben den Klassikern wie "Es ist ein Ros' entsprungen" oder "Josef, lieber Josef mein" enthält das Buch auch neue Lieder, Kanons und weihnachtliche Kinderlieder - passend zu Advent, Nikolaus, Weihnachten, Neujahr und auch zum Dreikönigsfest. Illustriert wird jedes Lied mit den stimmungsvollen Bildern des Malers Frank Walka. Dem hochwertig ausgestatteten und liebevoll gestalteten Band liegt eine Mitsing-CD bei, auf der alle Lieder in einer instrumentalen Fassung zum Kennenlernen und Mitsingen zu hören sind.
eltern.de, November 2012

 

Der liebevoll gestaltete Weihnachtsliederband ist allein schon wegen der Auswahl der Stücke ein Schmuckstück.
Hartmut Zimmermann, Fuldaer Zeitung, 30.11.2012

 

Wer dieses Liederbuch durchblättert (besser noch: durchsingt), macht so manche Entdeckung und begreift auch die Vielfalt unserer christlich-musikalischen Kultur.
Jürgen Kanold, Südwestpresse, 1. Dezember 2012

 

Klar gibt es auch Weihnachtslieder! Jede Menge sehr guter sogar - ganz ohne Schmalz und Pathos. "Es ist ein Ros entsprungen", "Nun kommt der Heiden Heiland" oder "Vom Himmel hoch, da komm ich her". Rechtzeitig zur Bescherung zaubert Carus deshalb das ganze Programm auf den vorweihnachtlichen Gabentisch.
Wolfgang Hirsch, Thüringische Landeszeitung, 11. November 2012

 

Seinen ganz besonderen Zauber erhält das „Weihnachtslieder“-Buch durch die poetischen Bilder, mit denen der Maler Frank Walka das Weihnachtsliederbuch ausdrucksstark und stimmungsvoll illustriert hat.
Schwäbische Zeitung, 26.11.2012

 

Alle Lieder werden mit Sinn und Verstand, klangschön undweit über dem Niveau einer bloßen Mit-Sing-CD musiziert. Die Begleitsätze [...] sind hervorragend gelungen; spieltechnisch eher einfach, klingen sie dennoch sehr elegant und jung. [...] Fazit: 5 von 5 Sternen!
vds-magazin, November 2012

 

Gerade die alten Weihnachtslieder könnten in der Familie als verbindendes Element zwischen den Generationen funktionieren.
Kölner Stadtanzeiger, Magazin, 30.11.2012

 

Nach den Wiegenliedern, den Volksliedern und den Kinderliedern bringt der Carus-Verlag im Rahmen seines Liederprojekts nun Weihnachtsliederbücher in großzügiger, edler Aufmachung, mit wunderschönen Illustrationen, diesmal von Frank Walka, und einer beigefügten Mitsing-CD.
Neue Chorzeit, September 2012

 

Das Weihnachtsliederbuch ist besonders edel. [...] Der Künstler Frank Walka stellt in seinen Illustrationen Momente der Lieder, des Festes zu Hause und der Weihnachtsgeschichte dar. Berührend sind dabei vor allem die innigen Momente zwischen Mutter und Baby – scheinbar direkt nach der Geburt. So wird auch aus diesem Liederbuch ein tolles Bilderbuch, das als Gesprächsanlass über die Lieder dienen kann.
Susanne Pantel, Südkurier, 17. November.2012

 

Aufgrund ihrer musikalischen Qualität und hochwertigen Aufmachung empfehlen sich die Ausgaben nicht nur für einen vielseitigen Gebrauch, sondern eignen sich auch bestens als ansprechende Geschenke.
Hans Schott, Gottesdienst und Kirchenmusik, November/Dezember 2012

 

"[...] wunderbare Bilder von Frank Walka"
Württembergische Blätter für Kirchenmusik, Nr 6/2012

 

Die Idee "Weihnachtslieder" wieder neu in das gesellschaftliche Bewusstsein zu stellen ist [...] vorbildlich und hier liegt vorallem die Stärke der "Weihnachtslieder"-Ausgaben. Genau diesen Anspruch verfolgt das wunderbar und liebevoll gestaltete "Weihnachtsliederbuch", das von einer Fülle von Begleitbüchern und CDs für alle möglichen Gegebenheiten bereichert wird.
Michael Hoppe, Musik im Bistum Aachen, Oktober 2012

 

Ein sicherlich programmatischer, vor allem aber schöner Schlusspunkt eines Projekts, das angetreten ist, das Singen in den Familien zu stärken und dem dies auf eindrucksvolle Weise gelungen ist.
Annette Schwesig, Stuttgarter Zeitung, 29.11.12