Choral collection Leonhard Lechner

Description

"The supreme and most individual of all the song motets" of the entire Late Renaissance period: this is Friedrich Blume's evaluation of Lechner's choral music. The focus of this choir book is on Leonhard Lechner's compositions in the German language. With them, he realized one of the concepts of the Reformation which went hand in hand with Martin Luther's translation of the Bible: the German-language chorale and the German-language motet. Lechner followed the ideals of the Reformation more consciously than most composers; indeed, he embodied their music-dramatic perceptions. With his conception of word and sound, he concentrated on furthering the development of the German song towards a freer strophic song which leads to a unique compaction of the words.

A look inside

Buy

choral collection

4.022/00
104 pages, 19 x 27 cm, paperback
EUR15,50 / copies
available
Available from 1 copies
from 1 copies 15,50 EUR
from 20 copies 8,80 EUR
from 40 copies 7,92 EUR
from 60 copies 7,04 EUR

Product information

Content

18 Works Show

Editor

Klaus-Martin Bresgott Personal details

Reviews

Schön, dass im "Chorbuch Leonhard Lechner" eine so große Anzahl an Stücken aus dem großartigen Oeuvre des Komponisten Leonhard Lechner erschlossen wird!
Manuel Braun, Kirchenmusik im Bistum Limburg, 2/2017

 

[Lechner] hat ein kleines, aber feines OEuvre hinterlassen, das kennenzulernen der vorliegende Band und auch diese Rezension Lust machen will. ... Der Band ist hervorragend ausgestattet. Neben dem für Carus bekannten übersichtlichen Notenbild gibt es ein Vorwort, das ausführlich in Leben und Werk des Komponisten einführt. Darüber hinaus liefert der Band ausführliche Einführungstexte in die einzelnen Kompositionen - ein besonderer Service des Herausgebers im Hinblick auf die Vorbereitung für die Chorproben oder ein Programmheft.
Württembergische Blätter für Kirchenmusik, 3/2016

 

Das von Klaus Martin Bresgott sorgsam edierte Chorbuch ist dem deutschsprachigen Chorschaffen Leonhard Lechners gewidmet. Es bietet einen Querschnitt aus geistlichen und weltlichen Kompositionen...
Kirchenmusik im Erzbistum Bamberg 12/2015

 

Leonhard Lechner ist einer der ganz Großen im 16. Jahrhundert. Dieses Chorbuch versammelt seine Highlights: Die Hohelied-Motetten, die „Deutschen Sprüche von Leben und Tod"...
Kirchenmusikalische Mitteilungen der Erzdiözese Freiburg 05.2015

 

Dieses Chorbuch möge dazu beitragen, dem Werk Leonhard Lechners wieder vermehrt jene Aufmerksamkeit zu schenken, das es verdient.
Singende Kirche 1/2015