Einfach singen! Die Stimme im Chor entwickeln

Einfach singen! Die Stimme im Chor entwickeln

Description

Singen ist Lebensfreude pur! Millionen Menschen singen – solo oder in einem Chor. Die Grundlagen der Stimmbildung allerdings kommen oft zu kurz, das stimmliche Potenzial kann sich nicht entfalten. Das bewährte Erfolgskonzept der Spiraldynamik® (1 Million verkaufte Bücher) hilft, den eigenen Körper und die Stimme zu entdecken. Gesangsfreudige und Chorleitende finden in diesem Ratgeber didaktische Hilfsmittel und wirkungsvolle Übungen. In Kooperation mit Trias.
  • Anschaulich und verständlich: Die Autoren aus Medizin, Gesangspädagogik und Stimmpsychologie kombinieren anatomisches Knowhow mit konkreten Lernschritten
  • Lustvoll und mutig: Bildhafte praktische Anleitungen machen Mut und animieren zum »Einfach singen«.
  • PLUS: Alle Übungen auch online als Video verfügbar!

Buy

books

24.087/00
96 pages, paperback
EUR12,99 / copies
available

Product information

Author

Dana Gita Stratil Personal details
Julia Schürer Personal details
Christian Larsen Personal details

Reviews

...die einzelnen Übungen sind in sehr motivierenden Fotos dargestellt und haben einprägsame Titel, auf die sich in der Chorprobe leicht zugreifen lässt... Der versierte Chorleiter .. erhält kurz und kompakt Übungen für die Praxis. ...
Martina Freytag, Musik und Kirche, März/April 2018

 

Kortom, een zeer praktisch boekje!
ZING magazine, Januar/Februar 2018

 

Wer sich bisher noch nicht traut, sein körpereigenes Instrument zu nutzen, findet in dem kompakten, anschaulichen Band mit dem auffordernden Titel «Einfach singen!» einen motivierenden Einstieg ..bildhaft und leicht verständlich formuliert, motivieren die auch online als Video verfügbaren Anleitungen zum Experimentieren, sie machen Mut und vermitteln durch die Freude am Lesen auch Freude am Singen.
Friedegard Hürter, Chorzeit, Dezember 2017

 

... Das klingt recht theoretisch, doch die in klare Kapitel (Haltung, Atmung, Stimme, Stütze, Reso nanz, Artikulation, Volumen und Höhen&Tiefen) gegliederte Publikation gibt ganz klar und handfest Erklärungen und Übungsbeispiele, reichhaltig mit Fotos illustriert.
Gustav Danzinger, CHOR aktuell, Dezember 2017

 

In acht Kapiteln werden die für das Singen wichtigen Themen Haltung, Atmung, Stimme, Stütze, Resonanz, Artikulation, Volumen, Höhen und Tiefen besprochen. Angelehnt an klassische Gesangstechnik wird hier bevorzugt auf die Technik der Spiraldynamik zurückgegriffen. Nach der thematischen Einführung und Beschreibung folgen jeweils vier praktische Übungen, die detailliert erklärt und mit Bildern dargestellt gut nachahm- und ausführbar werden. Abgerundet wird das Ganze durch kurze und knackige Tipps und Tricks zur Stimmpflege und zur Vorbereitung auf die Chorprobe, wenn man vorher beispielsweise viel Zeit im Büro verbracht hat. Zur Sprache kommen Dr. med. Christian Larsen, ärztlicher Leiter des Spiraldynamik Med Centers in Zürich, sowie Julia Schürer und Dana Gita Stratil (Stimmtrainerin AAP), beide Sängerinnen und Gesangslehrerinnen.
Singen macht glücklich! Millionen von Sängerinnen und Sängern beweisen es täglich. Wer sich genauer mit Gesangstechnik beschäftigen oder nach Jahren des „Schweigens“ einen Neubeginn wagen will, hat dann manchmal die Qual der Wahl. Anleitungen zum richtigen Singen gibt es wie Sand am Meer. Da kann es für einen engagierten Laien, der sich (wieder) an das richtige Singen wagen will, schwierig werden, etwas Geeignetes zu finden. „Einfach Singen!“ bietet einen übersichtlichen, klar gegliederten Leitfaden, um das Singen zu erlernen. Denn Singen lernen kann jeder – das wird von den Autoren gerne betont. Bildliche Sprache, Fotografien und Grafiken helfen dem angehenden Sänger, die Themen und Übungen gut nachvollziehen zu können. Für die meisten der Übungen braucht es keinerlei Hilfsmittel außer eben den eigenen Körper, und sie können gut in den heimischen vier Wänden oder sogar unterwegs an der Bushaltestelle ausgeführt werden. Auch für Chorleiter bietet der Band willkommene Anregungen, seine Sänger stimmbildnerisch zu fördern.
Der Titel sagt es: „Einfach Singen!“ Wer Singen will, braucht manchmal vor allem eines – Mut! Der vorliegende Band schafft eine positive, ermunternde Atmosphäre, die Scheu vor dem Singen abzuschütteln und einfach loszulegen.
Gestalterisch ist es ein rundes Werk mit sehr hoher und zeitgemäßer Designqualität. Zwei Aspekte bei diesem Buch sind herausragend: Für die Darstellung der Stimmbildung wurde ein aufwändiger Infografik-Stil entwickelt, bei der zeichnerische Elemente als Overlay mit Fotos kombiniert werden. Das Ergebnis ist gleichzeitig sehr informativ wie ästhetisch und nur mit einem sehr guten Dialog zwischen Autoren und Designer zu erreichen. Außerdem wurden alle Fotos eigens für dieses Buch konzipiert, fotografiert und bearbeitet. So entsteht ein stimmiger Gesamteindruck. Man sieht: Es lohnt sich, in eine sehr gute Gestaltung zu investieren. Online ergänzen motivierende Anleitungen zum Experimentieren das Buch.
Best Edition 2018, Jurybegründung, April 2018

 

Not the right thing?

Find more suitable product for ...

. . . Deutscher Musikeditionspreis "Best Edition"