Mendelssohn: Jauchzet dem Herrn, alle Welt. Geistliche Chormusik

Description

Sacred choral music represents a cornerstone of Felix Mendelssohn's work and reflects his musical development and versatility. The complete recording by the Kammerchor Stuttgart under the direction of Frieder Bernius - the result of a project stretching over more than two decades - has been highly praised by the press and has received numerous awards.

To mark the 50th anniversary of the choir, this double CD presents the highlights of the complete recording: the most beautiful psalms, church hymns, chorales, mass movements, excerpts from the oratorios and the Lobgesang. From "Denn er hat seinen Engeln" to "Verleih uns Frieden" - Frieder Bernius' masterful interpretations unfold Mendelssohn's sense of cantabile melody and differentiated harmony in colorful, transparent diction.

Buy

Compact Disc, 2 Ex.

83.491/00
EUR19,90 / copies
available

Product information

Content

23 Works Show

Conductor

Frieder Bernius Personal details

Soloist - soprano

Krisztina Laki Personal details
Andrea Lauren Brown Personal details
Ruth Ziesak Personal details

Soloist - tenor

Werner Güra Personal details

Soloist - bass

Michael Volle Personal details

choir

Kammerchor Stuttgart Personal details

orchestra

Klassische Philharmonie Stuttgart Personal details
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen Personal details
Stuttgarter Kammerorchester Personal details

Reviews

Die schönsten Psalmen, Kirchenlieder, Choräle, Messsätze, Ausschnitte aus den Oratorien und dem Lobgesang finden sich hier in hervorragender, facettenreicher Interpretation versammelt. ... Klangvolles (nicht nur) für eine besinnliche Weihnachtszeit.
Austria Presse Agentur, 12.12.2018

 

... die meisterhaften Interpretationen von Frieder Bernius entfalten Mendelssohns Sinn für kantable Melodik und differenzierte Harmonik in hoher Klangkultur und farbiger, transparenter Diktion.
Verband Deutscher Konzertchöre, Dezember 2018

 

... Da gibt es keine verweichlichten Süßigkeiten zu hören, sondern glasklare Produkte eines starken künstlerischen Willens, gepaart mit perfekter Satztechnik und mit hoher Sanglichkeit, die sich Mendelssohn schon als Teenager bei der Berliner Singakademie angeeignet hatte. Martin Luthers Gemeindechoräle bieten ihm eine kantige Basis für seine klanglichen Visionen. All das und noch mehr wird von Frieder Bernius und dem Kammerchor Stuttgart in perfekter Stimmgebung und Phrasierung, mit der gesamten dynamischen Palette gestaltet ...
Gustav Danzinger, Ö1, 24.10.2018