Advents- und Weihnachtslieder. Chorbuch für gleiche Stimmen

Description

70 arrangements of Christmas carols for choirs with two to four Soprano and alto voices, mainly with piano accompaniment. In cooperation with Landesakademie für die musizierenden Jugend in Baden-Württemberg, Ochsenhausen

The repertoire of this choral collection ranges from the Baroque via the Romantic era to modern choral music. New settings of well-known Christmas songs have been especially composed for this collection. Two third of the arrangements are for Coro SSA and piano, about one third for Coro SSAA a cappella. Many renowned composers contributed to this choral collection (Ludwig Böhme, Jürgen Essl, Bobbi Fischer, Clytus Gottwald, John Høybye, Grayston Ives, Tilman Jäger, Fredo Jung, Ko Matsushita, Colin Mawby, York Sommer, Józef Świder, Alan Wilson). Many of the contemporary arrangements draw on jazz and swing styles, or on pop music. The repertoire is suitable for Advent, Christmas, the New Year and Epiphany. In the conductors volume includes a CD (Ulmer Spatzen Chor, Hans de Gilde) with selected arrangements.

Découvrir

Acheter

recueil de musique chorale, avec CD

2.135/00
184 Pages, 19 x 27 cm, livre de poche
EUR29,95 / Ex.
disponible

Advents- und Weihnachtslieder. Chorbuch für gleiche Stimmen. editionchor, recueil de musique chorale, editionchor

2.135/05
112 Pages, 19 x 27 cm, livre de poche
EUR14,95 / Ex.
disponible
Disponible à partir de 20 Exemplar
A partir 20 Exemplar 14,95 EUR
A partir 40 Exemplar 13,46 EUR
A partir 60 Exemplar 11,96 EUR

Informations produit

Contenu

70 Œuvre Afficher

editeur

Klaus Konrad Weigele Plus d'information sur la personne
Klaus Brecht Plus d'information sur la personne
Hans de Gilde Plus d'information sur la personne

Critiques

...Die Sätze sind mindestens zwei- bis maximal vierstimmig und niemals anspruchslos oder gar billig. Eine hervorragende Sammlung für einen fähigen Jugend- oder Frauenchor.
Gabriel Dessauer, Kirchenmusik im Bistum Limburg, 1/2015

 

...Die beiliegende CD ... kann als Einstudierungshilfe für nebenberufliche Kirchenmusiker oder als "Appetizer" in der Chorprobe eingesetzt werden.
Dr. Ludger Stühlmeyer, Kirchenmusik im Erzbistum Bamberg, Dezember 2014

 

...Dieser neue Liederband ist wirklich eine Schatztruhe voller Entdeckungen für jeden etwas ambitionierten Frauen- oder Mädchenchor!
Sabine Wüsthoff, Neue Chorzeit, 11.2013

 

...Erfreulich ist, dass auch einige Gesänge bzw. Arrangements aus anderen Traditionen (samt Textübersetzungen) aufgenommen wurden.
Singende Kirche, Heft 4/2013