Choral collection for the German Evangelical Hymns. Package for choral directors

Description

Flexible music-making in church worship – with choirs, organ, congregation, brass ensemble, and other instruments

The new Chorbuch zum Evangelischen Gesangbuch has been published for the Reformation anniversary year 2017. It features an innovative modular principle which offers new ideas for group music-making with different church music groups in parishes. Over 60 hymns are arranged in the form of "modular settings". Each arrangement can be performed by different forces: by a 4-part mixed choir (SATB), a 3-part mixed choir (Soprano, Alto, Mezzo) or a 2- to 3-part children’s choir (mainly melody and descant), each with a common organ part. The arrangements of each hymn are compatible with each other, so they can be performed separately or together to accompany the congregation, or they can be sung alternately. There are also one or two ad lib upper instrumental parts which fit with all the versions. The organ part can alternately be played by the brass ensemble.

Acheter

set, set pour les chef de chœur + CD

2.180/00
25 x 32 cm, livre de poche
EUR79,00 / Ex.
disponible
  • Contient
    1 x recueil de musique chorale (2.180/10)
    par: 44,00 €
    1 x partie isolée, partie instrumentale, en ut (2.180/11)
    par: 7,00 €
    1 x partie isolée, orgue (2.180/20)
    par: 27,00 €
    1 x partie isolée, partie instrumentale, en si bémol (2.180/21)
    par: 7,00 €

Chorbuch zum EG SATB, recueil de musique chorale

2.181/00
88 Pages, 19 x 27 cm, livre de poche
EUR9,50 / Ex.
disponible
Disponible à partir de 20 Exemplar
A partir 20 Exemplar 9,50 EUR
A partir 40 Exemplar 8,55 EUR
A partir 60 Exemplar 7,60 EUR

Chorbuch zum EG SAM, recueil de musique chorale

2.182/00
80 Pages, 19 x 27 cm, livre de poche
EUR9,50 / Ex.
disponible
Disponible à partir de 20 Exemplar
A partir 20 Exemplar 9,50 EUR
A partir 40 Exemplar 8,55 EUR
A partir 60 Exemplar 7,60 EUR

Chorbuch zum EG SSA, recueil de musique chorale

2.183/00
48 Pages, 19 x 27 cm, livre de poche
EUR8,00 / Ex.
disponible
Disponible à partir de 20 Exemplar
A partir 20 Exemplar 8,00 EUR
A partir 40 Exemplar 7,20 EUR
A partir 60 Exemplar 6,40 EUR

Chorbuch zum EG Kinderchor oder ergänzender Frauenchor, recueil de musique chorale

2.184/00
72 Pages, 19 x 27 cm, livre de poche
EUR9,50 / Ex.
disponible
Disponible à partir de 20 Exemplar
A partir 20 Exemplar 9,50 EUR
A partir 40 Exemplar 8,55 EUR
A partir 60 Exemplar 7,60 EUR

Informations produit

Contenu

69 Œuvre Afficher

editeur

Richard Mailänder Plus d'information sur la personne
Kay Johannsen Plus d'information sur la personne

Critiques

Solide gemacht, sehr praxisorientiert, auf gemeindliche Basisarbeit zugeschnitten und sicherheitshalber wie heute üblich mit einer (von hochklassigen Ensembles produzierten) CD, damit man selbst dann nicht aufgeschmissen ist, wenn einem nicht einmal zur praktischen Umsetzung der vielfältigen Partitur des Chorleiterbandes etwas Kreatives einfallen will.
Musik & Kirche, Januar/Februar 2017

 

Gerade für Kirchenmusiker, die öfter mit unterschiedlichen Gruppen arbeiten, ist dieses Chorbuch eine gut durchdachte, praktische Arbeitshilfe, mit der man sicher Freude hat.
VEKÖ, Praxis der Kirchenmusik, 1/17

 

Eine Anschaffung, die sich für Kantoreien mit unterschiedlich besetzten Gruppen auf jeden Fall lohnt.
Kirchenmusik in Westfalen, Mai 2017

 

Ausgezeichnet mit dem Musikeditionspreis Best Edition 2017
Hinter dem eher unscheinbaren Titel Chorbuch zum Evangelischen Gesangbuch verbirgt sich der preiswürdige Ansatz des modularen Prinzips: Basierend auf einem gemeinsamen Orgelsatz können die Chorsätze für die einzelnen Chorgruppen (Kinderchor, gemischter 3- und 4-stimmiger Chor, teilweise auch Bläserchor und Frauenchor) einzeln oder auch zusammen musiziert werden. Dieser neue Ansatz der flexibel kompatiblen „Klangbausteine“, der in ähnlicher Weise auch schon im Chorbuch zum Gotteslob erprobt wurde, erscheint uns tatsächlich geeignet, neue Impulse für das abwechslungsreiche Singen von Chor und Gemeinde im Gottesdienst zu geben. Die Farbigkeit bei vielen Liedern wird dazu durch ein bis zwei obligate instrumentale Oberstimmen erhöht. Durch die Mitwirkung von Komponistinnen und Komponisten aus mehreren europäischen Ländern ist auch die stilistische Vielfalt sehr erfreulich.
Die graphische Gestaltung erscheint dabei sehr gut gelungen. Für die verschiedenen Stimmen wurde ein optisch reizvoll und schnell erkennbares System erdacht. Der Tonsatz ist sauber und übersichtlich.
Lediglich die Anzahl der enthaltenen Lieder (63) bewegt sich an der Untergrenze dessen, was man sich für ein Chorbuch mit Potenzial zum Standardwerk gewünscht hätte.
Begründung der Jury