Denn er hat seinen Engel befohlen. Oeuvres sacrées V (Bernius)

Description

À côté du célèbre Psaume "Jachzet dem Herrn" et du motet "Denn er hat seinen Engel" befohlen, ce Cd présente également d'autres oeuvres de Mendelssohn moins connues, prévues pour l'office à la cathédrale de Berlin.


Récompensé par le Preis der deutschen Schallplattenkritik

Acheter

disque compact

83.203/00
12,5 x 14 cm, CD, digipac
EUR19,90 / Ex.
disponible

Informations produit

Contenu

15 Œuvre Afficher

chef d'orchestre

Frieder Bernius Plus d'information sur la personne

chœur

Kammerchor Stuttgart Plus d'information sur la personne

Critiques

 

Wenn ein Chorleiter Mendelssohn singen will und die Noten dazu sucht oder studiert, kann ihm diese CD eine große Hilfe sein, denn so bekannt sind die Sätze schließlich nicht, sieht man einmal von dem Hit aus dem Elias, der der CD den Namen gegeben hat, ab. Da sind die Stücke aus der Deutschen Liturgie, Kyrie, Gloria und Sanctus schon von besonderem Interesse ebenso wie die anderen Kirchenstücke. Für die mustergültige Interpretation bürgt der Name Frieder Bernius.
Musica Sacra, 3/1997