Christoph Kalz: Rock 'n' Robo

Christoph Kalz

Rock 'n' Robo

Ein junges Musical

2012

Description

Alter: 8–14 Jahre
Dauer: ca. 78 min.
Lieder: 11
Besetzung:

  • Chor: 1-3stg
  • Soli: 10
  • Sprechrollen: 2 (flexibel)
  • Sprecher: -
  • Instrumente: Klavier, Drumset, Percussion, Gitarre (Keyboard), (E-)Bass ad lib., Flöte (Violine), Klarinette, Altsaxophon ad lib.

Inhalt

Rock ’n’ Robo ist ein spannendes Musical zum Thema „Roboter erschaffen Menschen“: Robo-Terra ist eine Welt, in der sich launische Forscher-, Produktions-, Reinigungs- und Wachroboter tummeln. Einigen von ihnen gelingt es eines Tages, künstliche Menschen zu erschaffen. Diese sollen mit ihrer Kreativität und Fantasie etwas Farbe in die graue Einheitswelt von Robo-Terra bringen. Doch nicht alle Roboter können mit den kreativen, lebendigen Ideen der Menschen umgehen, sondern sehnen sich nach den grauen, geordneten Zeiten zurück.
Die Menschen wiederum vermissen in Robo-Terra die Sonne, den Wind und das Wasser. Werden Roboter und Menschen eine Lösung finden, mit der alle zufrieden sind?


Musik und Text

Wie Roboter und Menschen mit den Herausforderungen ihres Zusammenlebens umgehen, erfahren die Zuschauer in elf unterschiedlichen rhythmusbetonten und melodieverliebten Musik­titeln, die stilistisch die große Bandbreite von Kinderlied, Swingjazz, Electro, Boogie bis hin zu HipHop und Pop abdecken. Die Lieder liegen im Umfang zwischen c’ und es’’. Durch die sehr flexible Besetzung an Darsteller*innen und Musiker*innen lässt sich das Musical problemlos an die jeweilige Aufführungssituation anpassen. Für Proben oder Aufführungen ohne Live-Musik ist eine Playback-CD erhältlich.

 

Botschaft des Musicals

In Rock ’n’ Robo erfahren die Biogenen Einheiten, also die Menschen, dass die Roboter ursprünglich von Menschen konstruiert wurden. Anschließend, so der Oberste Rechner, haben die Menschen ihre Unterschiedlichkeit nicht mehr ertragen und darum ihre Welt zerstört. Übrig geblieben sei nur das Roboter-Forschungslabor, in dem das Musical spielt. Sowohl die Biogenen Einheiten als auch einige Roboter träumen von einer Welt, in der alle leben können – „ob Roboter, ob Mensch, ganz ohne Konkurrenz“.

Acheter

conducteur

12.441/00
132 Pages, 23 x 32 cm, livre de poche
EUR44,00 / Ex.
disponible

réduction pour piano

12.441/03
80 Pages, DIN A4, livre de poche
EUR29,80 / Ex.
disponible

partition de chœur

12.441/05
52 Pages, DIN A4, sans couverture
EUR10,95 / Ex.
disponible
Disponible à partir de 20 Exemplar
A partir 20 Exemplar 10,95 EUR
A partir 40 Exemplar 9,86 EUR
A partir 60 Exemplar 8,76 EUR

jeu de parties séparées, matériel d'orchestre complet, en prêt

12.441/19
DIN A4, sans couverture

droits de représentation, catégorie G, droits de représentation

12.441/90
DIN A4, sans couverture

disque compact, Playbacks

12.441/99
12,5 x 14 cm, CD dans un écrin
 
Seulement en combinaison avec un contrat de performance
 

Informations produit

parolier/librettiste

Christoph Kalz Plus d'information sur la personne

compositeur

Christoph Kalz Plus d'information sur la personne

Critiques

...Sowohl Thema als auch Handlung ... als auch Musik und szenische Möglichkeiten dürften junge Darsteller motivieren, mit dem Musical ein Publikum in die Welt von «Robo-Terra» zu versetzen, aus der vermutlich so mancher mit neuer Wertschätzung für das Leben nach Hause geht.
Anja Lindenau, Chorzeit, Oktober 2015

 

Ce n'est pas ce que vous cherchiez?