Helmuth Rilling: Johannes Brahms. Ein Deutsches Requiem

Helmuth Rilling

Johannes Brahms. Ein Deutsches Requiem

Beschreibung

Brahms' Deutsches Requiem hinterlässt bei Zuhörern wie Musizierenden einen tiefen Eindruck: Seine Emotionen berühren und ergreifen. Weit über den Musikgenuss jedoch ist spürbar, dass diese bewegende Musik Bedeutsames sagen will. Zum spontanen, gefühlsbetonten Erleben dieser Musik sollte intelligentes Hören treten, das die verschiedenen Schichten des Werks bewusst erfasst und auf ihren Sinn befragt. Dieses Schlüsselwerk der Oratoriengeschichte beschäftigt Helmuth Rilling sein Leben lang. Aus seinem reichen Erfahrungsschatz leitet er zahlreiche aufführungspraktische Hinweise ab. - Ein Lesebuch für alle Musiker und Musikliebhaber, die Brahms' Requiem in der Tiefe entdecken wollen.

Kennenlernen

Kaufen

Buch

24.076/00
168 Seiten , ca. 27x19 cm, paperback
EUR24,00 / St.
lieferbar

Klavierauszug

27.055/03
100 Seiten , ca. 27x19 cm, paperback
EUR8,70 / St.
lieferbar

Produktinformation

Thema (Buch)

Johannes Brahms zur Person

Autor

Helmuth Rilling zur Person

Nicht das Richtige?

Finden Sie hier weitere passende Produktvorschläge zu ...

. . . Studien zu Komponisten