Dieterich Buxtehude: Befiehl dem Engel, dass er komm

Dieterich Buxtehude

Befiehl dem Engel, dass er komm

BuxWV 10

Beschreibung

Melodie und Text hat Buxtehude dem Abendlied Christ, der du bist der helle Tag entnommen. Die Komposition schmückt den Text mit kleinen Koloraturen aus, und durch einen Taktwechsel bekommt das Werk zusätzlichen Reiz. Die Komposition geht über das Maß einer einfachen Choralkantate durch Verwendung konzertanter Mittel hinaus, die auch die Singstimmen betreffen. Der Titel des Werkes – es liegt in einer Abschrift Gustav Dübens vor – formuliert in Bezug der Besetzung auf die begleitenden Violinstimmen „con due vel piu violini“. Dies könnte auf eine chorische Besetzung der Instrumentalstimmen hindeuten.

Kaufen

Partitur

36.014/00
20 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR10,95 / St.
lieferbar

Chorpartitur

36.014/05
4 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR2,80 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 2,80 EUR
Ab 40 Stück 2,52 EUR
Ab 60 Stück 2,24 EUR

Stimmenset, komplettes Orchestermaterial

36.014/19
23 x 32 cm, ohne Umschlag
EUR32,00 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    1 x Partitur (36.014/00)
    je: 10,95 €
    3 x Einzelstimme, Violine 1 (36.014/11)
    je: 3,00 €
    3 x Einzelstimme, Violine 2 (36.014/12)
    je: 3,00 €
    2 x Einzelstimme, Violone (36.014/13)
    je: 3,00 €
    3 x Einzelstimme, Generalbass (36.014/14)
    je: 3,00 €

Produktinformation

Herausgeber

Thomas Schlage zur Person

Komponist

Dieterich Buxtehude zur Person

Nicht das Richtige?