Felix Mendelssohn Bartholdy: Adspice Domine

Felix Mendelssohn Bartholdy

Adspice Domine

Vespergesang

MWV B 26, 1833

Beschreibung

Die Bassstimme enthält auch ein Arrangement für Orgel (Paul Horn) Eine Bereicherung der geistlichen Männerchorliteratur wie der musikalischen Gottesdienstgestaltung stellt dieses Responsorium mit dem Hymnus "O lux beata" dar, in dem sich Elemente der altitalienischen Kirchenmusik mit moderner Harmonik verschmelzen.

Kennenlernen

Ansehen

Noten

Reinhören (1)

Adspice Domine

Kaufen

Partitur

40.190/10
16 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR4,50 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 4,50 EUR
Ab 40 Stück 4,05 EUR
Ab 60 Stück 3,60 EUR

Einzelstimme, Violoncello/Kontrabass

40.190/11
8 Seiten, 23 cm x 32 cm, ohne Umschlag
EUR3,50 / St.
lieferbar

Produktinformation

Herausgeber

Günter Graulich zur Person

Komponist

Felix Mendelssohn Bartholdy zur Person

Nicht das Richtige?