Monteverdi: Selva morale et spirituale. Salmi I

Beschreibung

Monteverdis Selva morale et spirituale von 1641 steht heute ganz im Schatten von Monteverdis berühmter Marienvesper von 1610. Die Drucke von 1610 und 1641 enthalten beide v. a. Musik für Messe und Vesper, entstanden aber in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen. Haben wir 1610 eine gewagte Verbindung aus traditionellen Kompositionstechniken und avantgardistischer Musik, angelegt als "Bewerbungsmappe" des amtsmüden Mantuaer Hofkapellmeisters, so ist die Sammlung von 1641 der einzige Kirchenmusikdruck des reifen Monteverdi, herausgegeben nach fast 30 Jahren im Amt des Kapellmeisters an San Marco: Ein "best of" aus langjähriger kirchenmusikalischer Praxis. Monteverdi hatte in Venedig nicht nur ein fabelhaftes, sondern auch ein großes Ensemble zu Verfügung (zuletzt allein rund 35 Sänger!). Die Mischung aus solistischen Abschnitten und wuchtigen Tuttis prägt die Musik, macht sie mit klar abgegrenzten und meist eher homophonen Chorteilen aber auch für heutige Chöre viel leichter erreichbar als die Marienvesper.

Die Neuausgabe ergänzt in zunächst drei Bänden die bereits im Carus-Verlag erhältlichen Kompositionen aus der Selva (Messe und zwei Magnificat) um alle weiteren liturgischen oder liturgisch verwendbaren Kompositionen. Der vorliegende Band Salmi I enthält die jeweils ersten Vertonungen der mehrfach vertonten Psalmen sowie den "Credidi".

Die Edition lehnt sich an die viel gelobte Carus-Ausgabe von Monteverdis Marienvesper an:

  • Mit ausführlichem Vorwort mit Hinweisen zur Notation, zur Besetzung und zur liturgischen Verwendung der einzelnen Kompositionen.
  • Zur Edition wurden vier der fünf erhaltenen Druckexemplare sowie zeitgenössische Handschriften herangezogen. Faksimilia verdeutlichen Besonderheiten des Drucks von 1641, ein Kritischer Bericht macht alle Editionsentscheidungen nachvollziehbar.
  • Alle Stücke erscheinen untransponiert in originalen Notenwerten.
  • Alle Stücke sind als Einzelausgaben mit vollständigem Aufführungsmaterial erhältlich.
  • Klavierauszüge zu allen Stück mit obligaten Instrumenten erleichtern die Probenarbeit.
  • Instrumentalstimmen zur collaparte-Begleitung der Tutti-Blöcke (mit unterlegtem Singtext).

 

Kennenlernen

Kaufen

Sammlung

27.802/00
148 Seiten , ca. 32x23 cm, paperback
EUR85,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

6 Werke Anzeigen

Herausgeber

Uwe Wolf zur Person
Barbara Neumeier zur Person

Rezensionen

Ein detaillierter Kritischer Bericht komplettiert diese feine Neuausgabe.

Singende Kirche, 3/2016

 

Nicht das Richtige?