Reger: Zwei Schumann-Lieder aus dem Zyklus „Zwölf Gedichte nach Justinus Kerner“ op. 35

Beschreibung

Diese Sonderveröffentlichung ist als Beitrag zum Schumann-Jahr gedacht. Ein Kuriosum, das eine bislang völlig unbekannte Facette von Regers Schumann-Verehrung zeigt. Die beiden Liedbearbeitungen sind geeignet, das Repertoire von Sängern und Organisten zu erweitern, sofern sie bereit sind, aus dem faksimilierten Autograph zu musizieren.

Kennenlernen

Ansehen

Noten

Kaufen

Faksimile

24.413/00
8 Seiten , DIN A4, paperback
EUR15,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

2 Werke Anzeigen

Herausgeber

Susanne Popp zur Person