Franz Schubert: Kyrie für eine Messe in d

Franz Schubert

Kyrie für eine Messe in d

D 31, 1812

Beschreibung

Der Satz, vermutlich im September 1812 komponiert, stellt eine der frühesten Meßvertonungen Schuberts dar.

Kennenlernen

Ansehen

Noten

Kaufen

Partitur

70.040/00
40 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR14,50 / St.
lieferbar

Orgelauszug

70.040/03
12 Seiten, 19 x 27 cm, kartoniert
EUR6,00 / St.
lieferbar

Chorpartitur, mit Soli

70.040/05
8 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR3,60 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 3,60 EUR
Ab 40 Stück 3,24 EUR
Ab 60 Stück 2,88 EUR

Stimmenset, komplettes Orchestermaterial

70.040/19
23 x 32 cm, ohne Umschlag
EUR45,00 / St.
lieferbar
  • Bestehend aus
    1 x Stimmenset, Harmoniestimmen, 1 x Fagott 1, 1 x Fagott 2, 1 x Flöte, 1 x Klarinette 1, 1 x Klarinette 2, 1 x Oboe 1, 1 x Oboe 2, 1 x Pauken (70.040/09)
    je: 9,50 €
    5 x Einzelstimme, Violine 1 (70.040/11)
    je: 2,00 €
    5 x Einzelstimme, Violine 2 (70.040/12)
    je: 2,00 €
    4 x Einzelstimme, Viola (70.040/13)
    je: 2,00 €
    5 x Einzelstimme, Violoncello/Kontrabass (70.040/14)
    je: 2,00 €
    1 x Einzelstimme, Orgel (70.040/49)
    je: 3,00 €

Einzelstimme, Orgel

70.040/49
4 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR3,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Herausgeber

Werner Bodendorff zur Person

Komponist

Franz Schubert zur Person