Singen mit Herz und Mund

Singen mit Herz und Mund

Beschreibung

Das Geschenkbuch für Sängerinnen und Sänger: Für alle, denen das Singen am Herzen liegt, weil sie in Chören singen, Chöre leiten oder gerne Chormusik hören, ist dies das ideale Geschenkbuch. Ein vielstimmiges literarisches Konzert beschreibt das alltägliche Chorleben ebenso wie die großen Werke der geistlichen Musik mitsamt der pädagogischen und der religiösen Bedeutung des Singens. Mit Texten von Carl Zuckmayer, Reinhold Schneider, Helmuth Rilling, Dietrich Bonhoeffer, Dorothee Sölle, Arvo Pärt, Robert Schumann, Kurt Marti, Dietrich Fischer-Dieskau, Edith Stein, Olivier Messiaen, Hanns Dieter Hüsch und vielen anderen. Ko-Produktion mit dem Schwabenverlag

Kaufen

Buch

24.064/00
120 Seiten, Hardcover
EUR12,90 / St.
lieferbar

Produktinformation

Herausgeber

Meinrad Walter zur Person

Autor

Nikolaus Harnoncourt zur Person
Dietrich Fischer-Dieskau zur Person
Jürgen Rennert zur Person
Philipp Nicolai zur Person
Mahalia Jackson zur Person
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann zur Person
Lukas Spinner zur Person
Gottfried von Swieten zur Person
Wolfgang Caspar Printz zur Person
Heinrich Seuse zur Person
Lothar Zenetti zur Person
Christoph Martin Wieland zur Person
Angelus Silesius zur Person
Hanns Dieter Hüsch zur Person
Ingeborg Bachmann zur Person
Arnim Juhre zur Person
Dietrich Bonhoeffer zur Person
Silja Walter zur Person
Christa Reich zur Person
Martin Luther zur Person
Johannes Schmidlin zur Person
Erich Fried zur Person
Hans Davatz zur Person
Martin Buber zur Person
Fernand Maillet zur Person
Rolf Schweizer zur Person
Helmuth Rilling zur Person
Martin Rößler zur Person
Barthold Heinrich Brockes zur Person
Germaine de Stael zur Person
Wunibald Müller zur Person
Karl May zur Person
Edith Stein zur Person
Georg Christoph Biller zur Person
Stefan Zweig zur Person
Wilhelm Müller zur Person
Arnold Stadler zur Person
Wolfgang Dietrich zur Person
Christine Busta zur Person
Paul Celan zur Person
Johann Agricola zur Person
Friedrich Rückert zur Person
Hans Adolf Freiherr von Eschstruth zur Person
Eva Strittmatter zur Person
Aurelius Augustinus zur Person
Pierre Stutz zur Person
Olivier Messiaen zur Person
Johann Saubert zur Person
Madeleine Delbrel zur Person
Hermann Claudius zur Person
Arvo Pärt zur Person
Gustave Flaubert zur Person
Fritz Usinger zur Person
Regine Hildebrandt zur Person
Kurt Marti zur Person
Paul Claudel zur Person
Jean Paul zur Person
Carl Zuckmayer zur Person
Ernst Schwarz zur Person
Matthias Claudius zur Person
Albrecht Goes zur Person
Stephan Hermlin zur Person
Ign. H. von Wessenberg zur Person
Heinrich Hansjakob zur Person
Georg Philipp Telemann zur Person
Immanuel Kant zur Person
Julien Green zur Person
Albert Schweitzer zur Person
Reinhold Schneider zur Person
Karl Barth zur Person
Christian Friedrich Henrici (Picander) zur Person
Hildegard von Bingen zur Person
Hermann Hesse zur Person
Rainer Maria Rilke zur Person
Ernesto Cardenal zur Person
Karl Kardinal Lehmann zur Person
Schalom Ben-Chorin zur Person
Erich Zenger zur Person
James Joyce zur Person
Johann Wolfgang von Goethe zur Person
Heinz Erhardt zur Person
Johann Mattheson zur Person
Robert Schumann zur Person
Simone Weil zur Person
Dorothee Sölle zur Person
Markus Eham zur Person
Maria von Ebner-Eschenbach zur Person
Huub Oosterhuis zur Person

Rezensionen

... eine reiche literarische Fundgrube für singende Christenmenschen und solcher Neigung Nahestehende ... [ein] ansprechend aufgemachtes, unbedingt empfehlenswertes Büchlein zum vergnüglichen wie besinnlichen Quer- oder Durchlesen.
Musica Sacra, 1/2005

 

 

... Das kleine Büchlein mit etwas über hundert Seiten erzählt in Episoden und Gedichten vom Singen. Spiritualität und Humor, Alltägliches und Literarisches ergänzen sich. ... Meinrad Walter möchte mit dem Büchlein zum Nachdenken über das Singen, ja sogar zum Singen selbst anregen.
Erwin Mattmann, Musik & Liturgie, 4/05

 

 

 

Nicht das Richtige?

Finden Sie hier weitere passende Produktvorschläge zu ...

. . . Weitere Musikbücher