Anna Kellnhofer

Zur Person

Anna Kellnhofer studierte Gesang an der HfM Franz Liszt Weimar und Barockgesang am Conservatorio di Verona. Als Solistin und Ensemblemitglied trat sie mit Formationen auf, die sich der Musik des Barock, der Renaissance und des Mittelalters widmen, wie Cantus & Capella Thuringia, der Lautten Compagney Berlin und der Capella Reial de Catalunya. Die historische Gestik und Schauspielkunst bildet neben der geistlichen Musik einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit: Im Liebhabertheater Schloss Kochberg ist sie seit 2012 in den Produktionen Erwin und Elmire (Anna Amalia?/?J.?W.?von Goethe), Pimpinone (G.?Ph.?Telemann) und Der Misanthrop (Molière) zu erleben.

Ausgaben