Carl Thiel

1862 - 1939

Zur Person

Carl Thiel, geb. 1862 in Klein-Öls (Schlesien), gest. 1939 in Bad Wildungen. Studierte am Berliner Institut für Kirchenmusik. Wirkte in Berlin als Organist; Professor, 1922 – 1927 Direktor der Staatlichen Akademie für Kirchenmusik und Schulmusik; ab 1930 Direktor der Kirchenmusikschule in Regensburg. Komponierte geistliche Vokalmusik, gab auch ältere A-cappella-Musik heraus.