Mark André: Le loin et le profond

Mark André

Le loin et le profond

1994/95

Beschreibung

Das am weitesten Entfernte ist uns vertrauter als das am nächsten Liegende. Der urtümliche Mensch, am weitesten in die Vergangenheit gerückt, ist auch der wesentliche Mensch. Das am weitesten in die Zukunft Weisende, die Vorwegnahme, führt uns auf ihre Weise auf den wesentlichen Menschen. So steht die Ferne mit dem Innersten in Verbindung.

Kaufen

Partitur

16.309/00
72 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR38,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Komponist

Mark André zur Person

Nicht das Richtige?

Finden Sie hier weitere passende Produktvorschläge zu ...

. . . Kammermusik