Liederprojekt

Liederprojekt und Liederbücher

Das gemeinsame Singen in Familien und Kindergärten ist für viele Kinder heute nicht mehr selbstverständlich. Dabei fördert das Singen nicht nur die kognitive, sondern auch die soziale und psychische Entwicklung eines Kindes. Ziel des LIEDERPROJEKTS ist es, das Singen wieder mehr in den Familien zu verankern, mit stilistisch vielfältigen Angeboten auf CDs, Liederbüchern, im Radio und im Internet, die – qualitätsbewusst und kindgerecht aufgearbeitet – Kindern und (Groß-)Eltern gleichermaßen Spaß machen.


Gegründet wurde das LIEDERPROJEKT im Jahr 2009 auf Initiative von Cornelius Hauptmann. Mittlerweile haben sich über 100 herausragende Sängerinnen und Sänger, Vokalensembles, Chöre, Instrumentalisten und über 400 Kinder dafür engagiert. In Studios in ganz Deutschland haben sie die schönsten Kinderlieder, Wiegenlieder, Volkslieder und Weihnachtslieder exklusiv für das Projekt gagenfrei eingespielt. Aus dem Verkauf der CDs fließt Geld an Projekte, die das Singen mit Kindern fördern!

  • Weihnachtslieder aus aller Welt

    Das Liederbuch "Weihnachtslieder aus aller Welt" beinhaltet rund 70 Lieder, die in ihrer Originalsprache und mit deutschen Singfassungen wiedergegeben sind. Die außergewöhnlichen Illustrationen stammen von Frank Walka, dem Maler des Wiegenlieder- und des Weihnachtsliederbuchs.

  • Was singen Europas Kinder?

    Was singen Europas Kinder? Das Liederbuch „Kinderlieder aus Deutschland und Europa“ vereint rund 55 internationale Kinderlieder aus allen Regionen Europas, mit einem Schwerpunkt auf deutsch- und englischsprachigen Liedern – Spiellieder, Tierlieder, Jahreszeitenlieder, Lieder zu Festen und Feiern. Alle Lieder liegen mit singbarer deutscher Übersetzung vor. Bei der Begleitung helfen einfache Akkordsymbole über den Noten. Dabei wurde besonders auf kindgerechte Tonarten geachtet. Eine instrumentale Sing-a-long-CD zum Kennenlernen und Mitsingen liegt dem Buch bei.