Newsletter Juni 2017

Liebe Leserin, lieber Leser,
Mit herausragenden Interpretationen von Chorwerken in Konzert und auf CD hat Frieder Bernius Maßstäbe gesetzt und sich international höchstes Ansehen erworben - insbesondere mit seinem Einsatz für die Chormusik Felix Mendelssohn Bartholdys. Heute nimmt er sowohl mit seinem Kammerchor wie auch als Dirigent anderer Ensembles weltweit einen Spitzenplatz ein. Am 22. Juni feiert Frieder Bernius seinen 70. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich und freuen uns über seine neueste Einspielung: Mendelssohns Lieder im Freien zu singen .

Entdecken Sie auch unsere weiteren Neuerscheinungen des Monats sowie die aktuellen Verlags-News!

Ihr Carus-Verlag

 

 

 

 

Höchsterwünschtes BACH VOCAL

Neue Kantate

In unserem Projekt Bach vocal befinden wir uns auf der Zielgeraden: Neu erschienen ist in diesem Monat die Kantate Höchsterwünschtes Freudenfest BWV 194 - eine facettenreiche und von sehr innigen Momenten getragene Komposition.


Zum Abschuss des Projekts Bach vocal legen wir im Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" Johann Sebastian Bachs geistliche Vokalmusik in einer hochwertigen Gesamtedition vor (Erscheinungstermin: November 2017).



Gesamtedition

Subskriptionspreis (gültig bis 30.6.2017):
499 Euro
Einführungspreis (gültig bis 30.6.2018):
629 Euro
Ladenverkaufspreis (gültig ab 1.7.2018):
769 Euro


 

 

 

 



 

Messe in h-Moll CARUS CHOIR COACH

Messe in h-Moll / Matthäus-Passion

Bachs Messe in h-Moll BWV 232 und seine Matthäus-Passion BWV 244 gehören zu den ganz großen Chorwerken des Barock, Highlights eines jeden "Sängerlebens", die aber auch große Anforderungen stellen. Carus Choir Coach bietet Chorsänger/innen die einzigartige Möglichkeit ihre Chorstimme im Gesamtklang von Chor und Instrumenten mittels CD individuell einzustudieren. Beide Werke sind ebenfalls in carus music, der Chor-App, und selbstverständlich als Noten erhältlich.

› Neue Werke Carus Choir Coach

 

Matthäus-Passion

 






 

 




 

Frieder Bernius

FRIEDER BERNIUS

Herzlichen Glückwunsch

Am 22. Juni feiert der Dirigent Frieder Bernius seinen 70. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich! Seit über 40 Jahren prägt Frieder Bernius maßgeblich die historische Aufführungspraxis von Chorwerken mit einem stets am
Originalklangideal orientierten, zugleich unverwechselbar persönlichen Ton. Zahlreiche preisgekrönte Einspielungen in unserem CD-Label zeugen vom herausragenden Klangideal.

 

In diesem Monat legt Frieder Bernius mit Mendelssohns Liedern im Freien zu singen nun auch eine Einspielung der wohl bekanntesten weltlichen Chorlieder aus der Feder Mendelssohns vor. Freuen dürfen wir uns auch auf die Einspielung von Ligetis Requiem, die im September in unserem Label erscheinen wird.

Geburtstags-Preisaktion:
Die  Gesamteinspielung von Mendelssohns Geistlichem Chorwerk ist noch bis zum 30. Juni zum Sonderpreis von 49,90 Euro (statt 59,90 Euro) erhältlich.

> Mehr über Frieder Bernius

 

   





Brahms: Requiem

CHORMUSIK NACH GATTUNGEN

Requiem-Vertonungen

Das Requiem als kirchenmusikalische Komposition für das Totengedenken beschäftigt Komponisten seit Jahrhunderten. Zu den bekanntesten Requien zählen die Werke von Mozart, Cherubini, Brahms, Fauré, Gounod, Verdi und Saint-Saëns, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Werke sind bei Carus in attraktiven Urtext-Ausgaben mit komplettem Aufführungsmaterial und ergänzenden Übehilfen (carus music, der Chor-App, Carus Choir Coach und Klavierauszüge im Großdruck) erhältlich.

› Alle Requien bei Carus

 




 

 

 

 

BuxtehudeNEUE URTEXTAUSGABEN

Buxtehude: Du Lebensfürst, Herr Jesu Christ

Die Himmelfahrts-Kantate Du Lebensfürst, Herr Jesu Christ von Dieterich Buxtehude ist eine der Chormusik-Neuerscheinungen des Monats.

Alle neuen Chornoten, auch im Bereich Zeitgenössische Chormusik, gibts >> hier .

 

 

 

 

 

 

 

Ulmer Spatzen

ULMER SPATZEN CHOR

The Rhythm of Life

Mit "The Rhythm of Life" bietet der Ulmer Spatzen Chor unter Leitung von Hans de Gilde einen Einblick in sein weitgefächertes Repertoire, das ein buntes Kaleidoskop der Chormusik ist: u.a. mit Filmmusik-Arrangements aus unserer chorissimo! MOVIE -Reihe sowie Pop- und Jazz-Arrangements aus unseren Chorbüchern chorissimo! orange und chorissimo! blue.

› Zur CD

 

 






 

Haydn

CARUS MUSIC

Mendelssohn: Vom Himmel hoch

Diesen Monat neu erschienen in carus music, der Chor-App, ist Mendelssohns Choralkantate Vom Himmel hoch.

Alle bisher erschienenden Werke in carus music finden Sie >> hier. Nutzen Sie die Filter auf der linken Seite um gezielt nach Werken zu suchen.

› Zur Neuerscheinung




 






BachLEOPOLD MEDIENPREIS

Nominierung der Kinderlieder für alle!

Kinderlieder für alle! vereint 35 bekannte und beliebte deutsche Kinderlieder mit Liedern anderer Kulturen in Liederbuch und CD. Wir freuen uns sehr, dass die Kinderlieder für alle! für den Medienpreis LEOPOLD - Gute Musik für Kinder nominiert worden sind. Nun heißt es Daumen drücken für die Preisverleihung am 29. September 2017!








 

Musikmesse

TERMINE

Carus on tour

Auch im Sommer können Sie uns auf einigen Veranstaltungen treffen, wir freuen uns auf Sie:

22. bis 29. Juli 2017: IFCM World Symposium on Choral Music XI, Barcelona

>> Alle Termine im Überblick

 

 

 

 

 

 

Monteverdi

MONTEVERDI-JUBILÄUM 2017

Monteverdi-Biografie

Wir freuen uns über die große Resonanz auf das vielfach gefeierte Monteverdi-Jubiläum 2017, die hohe Nachfrage nach unseren Editionen und die gute Kritik in der Presse! Besonders beliebt ist Silke Leopolds neue Monteverdi-Biografie, die in Kooperation mit Reclam erschienen ist:

Eine idealere Monteverdi-Würdigung lässt sich für das laufende Jubiläumsjahr und darüber hinaus nicht denken
(Rondo, 2/2017)

 

> Zum Buch

 






 

 

Claudia Fahrion

LIEBLINGSSTÜCK

Monteverdi: Selva morale et spirituale

Ihre ersten Erfahrungen mit Monteverdi hat unsere Studentin Cornelia Fahrion im Vokalensemble mit den weltlichen Madrigalen gemacht, sie ist aber auch sehr schnell auf Monteverdis kirchenmusikalisches Oeuvre aufmerksam geworden. Und auch wenn sie nicht sagen kann, dass sie ein "Lieblingsstück" hat, so kann Cornelia Fahrion doch eine ganze Sammlung mit Musikstücken nennen, die sie zutiefst berühren...