Newsletter Juni 2019

Liebe Leserin, lieber Leser!

Manch einer von Ihnen mag schmunzeln, dabei ist es keineswegs abwegig, Beethovens Mondscheinsonate im Chor zu singen! Denn möglich ist dies dank der Bearbeitung des berühmten ersten Satzes durch Benedict Gottlob Bierey aus dem 19. Jahrhundert. Carus bietet sie in drei verschiedenen Fassungen an.

 

Neben Beethoven steht der Juni auch ganz im Zeichen von Heinrich Schütz. Wir feiern den Abschluss eines großen Projekts bei Carus: Mit den Psalmen und Friedensmusiken ist die hochgelobte erste Heinrich-Schütz-Gesamteinspielung nun vollständig. Ein Riesenkompliment und großes Dankeschön an den Dresdner Kammerchor unter Leitung von Hans-Christoph Rademann!

 

Auch sonst gibt es viel Neues zu Genießen und zu Entdecken, überzeugen Sie sich selbst!

 

 

 

Ihr Carus-Verlag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEETHOVEN VOCAL

Kyrie nach dem Adagio der "Mondscheinsonate" (arr. Bierey)

 

Ein Überraschungswerk für jeden Chor! Der Komponist und Kapellmeister Gottlob Benedict Bierey (1772–1840) hat den 1. Satz der berühmten Mondscheinsonate von Beethoven für Orchester (transponiert nach c-Moll) transponiert und fügte diesem einen vierstimmigen Chorsatz hinzu, den er mit dem Text des Kyrie aus dem lateinischen Ordinarium unterlegte. Das Ergebnis ist ebenso verblüffend wie stimmig! › Reinschauen

 

 

 

 

Weitere Fassungen bei Carus:

  • Chor und Klavier, Carus 28.009/03 (Einzelausgabe aus dem neuen Chorbuch Beethoven)
  • Chor und Orgel, Carus 28.009/45
    (in Vorbereitung)

 

 

 

 

 

 

 

 

› Zum Chorbuch Beethoven

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ORGELMUSIK

Freiburger Orgelbuch 2

Das erfolgreiche Freiburger Orgelbuch wird fortgesetzt! Das Freiburger Orgelbuch 2 richtet sich ebenfalls vor allem an nebenberufliche Organist*innen, die anspruchsvolle Stücke mit klarer liturgischer Eignung suchen.

 

 

  • 85 Orgelstücke für neben- und hauptberufliche Organist*innen
  • große stilistische Vielfalt
  • Kompendium für Gottesdienst, Konzert und Unterricht
  • Begleit-CD inklusive

 

› Reinschauen und Reinhören

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HEINRICH-SCHÜTZ-GESAMTEINSPIELUNG

Psalmen und Friedensmusiken

Es ist vollbracht!

Unter der musikalischen Gesamtleitung von Hans-Christoph Rademann hat der Dresdner Kammerchor bei Carus die erste Heinrich-Schütz-Gesamteinspielung vorgelegt.

2009 reifte gemeinsam mit dem mdr der Plan für dieses bahnbrechende Projekt; in diesem Monat erscheint in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur die letzte CD der einzigartigen Sammlung.

 

Der Dresdner Kammerchor und Hans-Christoph Rademann haben mit nunmehr 20 Folgen auf 28 CDs Heinrich Schütz, dem europäischen Musiker ersten Ranges, ein klingendes Denkmal gesetzt, das seine wunderbare Musik in all ihren vielen Facetten erstmals vollständig erlebbar macht.

 

› Zur CD

 

›› Zur Gesamteinspielung

 

 

Den Abschluss der ersten Schütz-Gesamteinspielung feiern wir am 29.6. mit einem Konzert im Rahmen der Internationalen Orgelwoche Nürnberg!

 

 

 

 

MEIN LIEBLINGSSCHÜTZ

Heinrich Schütz: Ich bin ein rechter Weinstock, aus: Geistliche Chor-Music

Die Motette Ich bin ein rechter Weinstock aus der Geistlichen Chor-Music 1648 von Heinrich Schütz ist für den Dirigenten Hans-Christoph Rademann eine seiner liebsten Kompositionen. Wie in kaum einem anderen Werk kann man in dieser Motette lernen, mit den Ohren zu sehen und mit den Augen zu hören...

› Zum Lieblingsschütz 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

Weitere Themen:

 

 

NEUE MUSICALS FÜR KINDER

Robert Neumann / Boris Pfeiffer / André Marx: Das Wilde Pack

 

Der junge Wolf Hamlet hat schon immer im Zoo gelebt. Doch nun will der böse Zoodirektor ihn zu einem Pelzmantel verarbeiten. Hamlet muss fliehen! › Reinschauen und Reinhören!

 

 

 

Das Wilde Pack – das Musical für 1-2stg. Kinder- oder Jugendchor basiert auf der erfolgreichen Buchreihe Das Wilde Pack von André Marx und Boris Pfeiffer, erschienen im Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart. Die mitreißende Musik stammt von Robert Neumann: von Motown-Soul bis Bollywood-Pop - einfach hohes Ohrwurmpotenzial.

 

 

Auch in kleinerer Besetzung, als Klavierfassung oder mit Playback-CD umsetzbar. › Zum Musical

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CARUS PLUS

Beethoven Preis-Aktion

Bestens gerüstet ins große Beethoven-Jubiläumsjahr!

 

In diesem Monat bieten wir die drei großen Werke Missa solemnis, Messe in C und das Finale der 9. Symphonie sowohl in carus music, der Chor-App, als auch in der Übe-CD-Reihe Carus Choir Coach zum reduzierten Preis an.

Das Angebot gilt bis zum 30.6.2019.

 

 

 

carusplus:

Üben im Gesamtklang von Chor und Orchester motiviert Chorsänger*innen in besonderer Weise. Die innovativen Übehilfen des Carus-Verlags, die als CD (Carus Choir Coach) oder App (carus music) verfügbar sind, bieten genau hierfür optimale Unterstützung und helfen Chorsänger/innen beim schnellen Erlernen von neuem Repertoire.

 

›› Alle Werke carus plus

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

DIE JUBILÄUMSAUSGABE!

Chorbuch Beethoven - kostengünstige Chorausgabe

Das neue Chorbuch Beethoven enthält 41 weltliche und geistliche Chorsätze von ganz unterschiedlichem Ausdruck und vielseitiger Stilistik. Herausgeber Jan Schumacher schafft vor allem für Laienchöre, aber auch für Vokalensembles und anspruchsvolle Kammerchöre einen unverzichtbaren Fundus – und garantiert Freude an Beethovens Chor-Musik weit über das Jubiläumsjahr 2020 hinaus.

 

 

 

NEU: Neben dem besonders günstigen Subskriptionspreis von 27.90 Euro für den Chorleiterband ist nun auch die Chorausgabe (editionchor) für sensationelle 9.90 Euro erhältlich (gilt bis 30. Juni 2019)!

› Reinschauen und bestellen

 

 

  • 41 Chorsätze SATB, teilweise mit Klavier
  • Mit originalen Chorsätzen sowie Bearbeitungen von Beethovens Vokal- und Instrumentalwerken aus drei Jahrhunderten
  • Chorleiterband enthält CD mit ausgewählten Sätzen, eingesungen vom Deutschen Jugendkammerchor (CD wird im Juli nachgeliefert)
  • Kostengünstige Chorausgabe (editionchor)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ZEITGENÖSSISCHE CHORMUSIK

Chydenius, Tormis und Michel

 

Der Chorsatz des Volkslieds Ol’ kaunis kesäilta wurde für das international renommierte Calmus-Ensemble komponiert. Er ist sowohl für Ensembles als auch für gute Laienchöre hervorragend geeignet. Die dazugehörige Einspielung befindet sich auf der Calmus-CD Folk Songs.

› Zur Edition

 

› Zur CD

 

 

Außerdem neu in diesem Monat ist Johann Matthias Michels Dona nobis pacem in einer Fassung für vierstimmig gemischten Chor, deren Reiz im Kontrast des minimalistischen Orgelparts zu den vokalen Linien des Chorparts liegt. Die dritte zeitgenössische Neuerscheinung in diesem Monat ist eine Ausgabe mit drei Liedern aus dem Epos ("Kalevipoeg") von Veljo Tormis, einem der wichtigsten estnischen Komponisten des 20. Jahrhunderts.

 

›› Zeitgenössische Komponisten bei Carus

 

 

 

 

 

 

 

INSTRUMENTALMUSIK

W. F. Bach: Sonaten für Clavier

Mit ihrer oft kapriziösen Melodik und Harmonik, den improvisatorischen Zügen, aber auch der Verbindung von galanten und polyphonen Stilidealen sind die Klaviersonaten W. F. Bachs echte Entdeckungen.

Sämtliche Sonaten für Solo-Tasteninstrument sowie das Konzert in F-Dur für zwei Cembali wurden im Rahmen der Wilhelm-Friedemann-Gesamtausgabe veröffentlicht und liegen jetzt neu in Einzelausgaben vor.

›› Zur Gesamtausgabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CARUS MUSIC, DIE CHOR-APP

Rheinberger: Messe in A

Rheinbergers A-Dur-Messe ist ein wunderbares Werk für Frauenchöre. Die Orgelbegleitung dient als klangliche Stütze und erweitert den dreistimmigen Satz zur Vierstimmigkeit. Chromatische Linien, Sept- und Nonakkorde und viele Modulationen können mühelos gemeistert werden, wenn jede Chorsängerin die Stimme im Schlaf beherrscht und sich ganz dem chorischen Gesamtklang widmen kann. Die Vokalstimmen der Orgelfassung stimmen mit denjenigen der Orchesterfassung überein. Beide können mit der App geübt werden.

›› Alle Werke in carus music

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CD IN DEN KLASSIK CHARTS

Leipziger Disputation

Grund zum Jubeln – Calmus Ensemble und amarcord sind mit der „Leipziger Disputation“ in den Klassik-Charts! Die Einspielung, bei der im Zentrum die klangprächtige, zwölfstimmige Messe von Antoine Brumel steht, ist das erste gemeinsame Projekt der beiden international renommierten Vokalensembles aus Leipzig. Herzlichen Glückwunsch! › Zur CD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CARUS ON TOUR

Veranstaltungen

Unsere Termine im Juni:

 

 

 

Tampere vocal music festival
04.06.–09.06.2019, Tampere, Finnland
Workshop: 07.06.2019, 12.15 Uhr: Beethoven 250: Come and Sing (Reijo Kekkonen)

 

16. Internationaler Kammerchorwettbewerb Marktoberdorf
07.06.–12.06.2019, Marktoberdorf

 

Deutscher Evangelischer Kirchentag
19.06.–23.06.2019, Dortmund

 

Konzert zum Abschluss der Schütz-Gesamteinspielung im Rahmen der Internationalen Orgelwoche Nürnberg
29.06.2019, Nürnberg

 

 

 


 

 ›› Alle Termine im Überblick