Newsletter November 2015 - Neuerscheinungen Chormusik

Mit dem Israelsbrünnlein von Johann Hermann Schein präsentieren wir eine der wichtigsten Motetten-Sammlungen der deutschen Musik des 17. Jahrhunderts. Auch die weiteren Neuerscheinungen im Bereich Chormusik sind eine Entdeckung wert, darunter Leopold Hoffmanns Homo natus de muliere (Reihe Wien. Musik der kaiserlichen Residenzstadt), André Campras eindrückliches De profundis und die Bach-Kantate BWV 123 Liebster Immanuel, Herzog der Frommen.

Leopold Hofmann: Homo natus de muliere

"Der Mensch vom Weibe geboren lebt eine kleine Zeit" ist einer der zentralen Bibeltexte über die Vergänglichkeit des menschlichen Daseins aus dem Buch Hiob. Auch Leopold Hofmann,...

Partitur

André Campra: De profundis

In seinen Funktionen als Kapellmeister an der Kathedrale Notre-Dame zu Paris und in der königlichen Kapelle Ludwigs XV. komponierte André Campra zahlreiche Grands Motets, die häufig stilistische...

Partitur

Anton Bruckner: Te Deum

Anton Bruckners Te Deum – ein Höhepunkt im Schaffen des Komponisten und eines der bedeutendsten Werke der geistlichen Chorliteratur des 19. Jahrhunderts – wird hier in einer modernen...

Partitur

Christmas Carols of the World. Editionchor

Das neue Chorbuch, herausgegeben von Volker Hempfling, bereichert das Weihnachtsrepertoire für Chöre mit vielen spannenden Chorarrangements zu einer Auswahl von 85 internationalen...

Chorbuch