Newsletter September 2017

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

Rechtzeitig zur chor.com in Dortmund erscheint der dritte Band der Chorbuchreihe LORELEY, eine wunderbare Sammlung mit deutschen Volksliedern in neuen, zeitgemäßen Chor-Arrangements für gemischte Chöre mit nur einer Männerstimme (SAM resp. SSAM). Das  Chorbuch ist Teil des diesjährigen LIEDERPROJEKTS Die schönsten Lieder. Im Oktober erscheinen dann das hochwertig ausgestattete und fantasievoll illustrierte Liederbuch im Großformat, ein umfangreicher Klavierband sowie zwei CD-Sammlungen mit berühmten Sängerinnen und Sängern.
Natürlich hat Carus einen Stand auf der chor.com. Aber Carus bietet auch 20 Workshops und Konzerte an. Egal wo - wir freuen uns darauf, Sie zu treffen!

In wenigen Tagen bekommen Sie Post von uns - mit dem neuen CARUS Magazin und weitere Informationen über Chormusik. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre! Das CARUS Magazin können Sie auch vorab schon online lesen.



Ihr Carus-Verlag

 

 

 

 

Chorbuch Loreley NEU AB SEPTEMBER 2017

Loreley. Volkslieder für Chor

Lieder sind Spiegel ihrer Zeit, sie kommen und gehen, doch die besten bleiben und werden zu Klassikern und Evergreens. Die neue Folge des LIEDERPROJEKTs vereint einen wahren Liederschatz.

  • 77 frische, klangvolle Arrangements, davon 40 neu komponiert
  • Drei- bzw. vierstimmig mit jeweils nur einer Männerstimme
  • Sätze a cappella sowie mit pfiffigen Klavierbegleitungen
  • Stilistisch von Barock bis Pop und Jazz


› Zur Übersicht


 



 

 

Liederbuch ERSCHEINT IM OKTOBER 2017

Liederbuch mit Mitsing-CD

Jetzt schon reinschauen und vorbestellen!

 

 



 

 

 

 

 

Bach

BACH VOCAL

Neue Kantaten

Sechs Kantaten sind in diesem Monat neu bei uns erschienen. Damit stehen wir kurz vor dem Abschluss des Projekts Bach vocal, der vollständigen Ausgabe von Bachs geistlicher Vokalmusik im Reformationsjubiläumsjahr 2017.

Das gesamte Vokalwerk in 23 Bänden könnten Sie nun bei uns zum Einführungspreis vorbestellen (Erscheinungstermin ist November).
> Jetzt vorbestellen

> Alle neuen Bach-Kantaten

 

 

   

 




chor.com

CARUS ON TOUR

chor.com

Zum vierten Mal veranstaltet der Deutsche Chorverband (DCV) die  chor.com in Dortmund, dieses Mal vom 14. bis zum 17. September 2017. Die große Chorveranstaltung bietet Chorleiterinnen und Chorleitern, Musikpädagogen, Kirchenmusikerinnen, Chormanagern sowie Sängerinnen und Sängern mehr als 170 Workshops, Intensivkurse, Coachings und Reading Sessions für alle musikalischen Genres, Ensembleformen und Leistungsstufen.

Auch wir sind mit einem Stand und zahlreichen Workshops und Konzerten auf der chor.com vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch!

› Alle Veranstaltungen auf der chor.com

 




 

 

 

Schüz-GesamteinspielungNEUE CDS

Schütz-Gesamteinspielung und Ligeti-Requiem

Einige spannende CDs sind in diesem Monat neu bei uns erschienen: Die zweite Box der Schütz-Gesamteinspielung, George Ligetis Requiem in einer Einspielung mit Frieder Bernius und dem Kammerchor Stuttgart sowie die CD Sunrise mit Werken für Orgel solo und Orgel mit Orchester, komponiert und interpretiert von Kay Johannsen. Einen schönen Film über die Entstehung der CD gibts >>hier.

 

>> Alle neuen CDs

 

 


 

 

Telemann-Magnificat

NEUE URTEXTAUSGABEN

Telemann: Magnificat in C

In diesem Monat legen wir die erste wissenschaftlich-kritische Edition von Telemanns Magnificat in C vor. Für ambitionierte Kirchenchöre ist das Werk eine überaus lohnende Aufgabe, welches seine Wirkung auf die Zuhörer nicht verfehlen wird. Selbstverständlich ist sämtliches Aufführungsmaterial ebenfalls bei uns erhältlich.


> Reinschauen und bestellen

 

 

 

 



CherubiniCARUS MUSIC

Cherubini und Homilius

Wir erweitern beständig unser Repertoire in carus music, der Chor-App. Auch diesen Monat gibt es zwei neue Werke: Cherubinis Requiem in c und Homilius' Adventskantate Ergreifet die Psalter, ihr christlichen Chöre. Auf dem Smartphone oder Tablet können Sie mit carus music das Werk zusammen mit einer erstklassigen Einspielung hören und mit einem Coach dabei leicht Ihre eigene Chorstimme üben.

Sie kennen carus music, die Chor-App, noch nicht? Hier erfahren Sie mehr dazu!

> Alle neuen Werke





 




Debussy

ORGELMUSIK

Debussy: Danse (Tarantelle styrienne)

Die Bearbeitung von Debussys Danse - im Original für Klavier - erscheint gerade richtig zum Debussy-Jahr 2018 und wurde bereits in mehreren Ländern von renommierten Organisten mit großem Erfolg aufgeführt.

 

 

 




 

 

Bestenliste

AUSZEICHNUNG

Bestenliste Deutsche Schallplattenkritik

Herzlichen Glückwunsch: Frieder Bernius und der Kammerchor Stuttgart haben mit ihrer neuen CD Felix Mendelssohn Bartholdy: Lieder im Freien zu singen die Jury für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik überzeugt. Die Produktion wurde in die aktuelle Bestenliste 3/2017 aufgenommen: "[...] völlig ungekünstelt rekonstruiert Bernius die inspirierte Schlichtheit dieser Chorlieder, schlackenlos organisch und in luzider Perfektion des Klangs." ( www.schallplattenkritik.de/bestenlisten/908-bestenliste-3-2017 )

 

 

 

Magazin

DRUCKFRISCH ERSCHIENEN

CARUS Magazin 2/2017

Frisch erschienen ist unser neues CARUS Magazin mit vielen Themen rund um die Chormusik, u.a. einem Artikel zur Musikhauptstadt Paris zur Zeit Gounods und Rossinis, einem Interview mit dem Herausgeber Volker Hempfling zum neuen Chorbuch Loreley und den Lieblings-Bach-Kantaten prominenter Interpreten. Das Magazin erhalten Sie in den nächsten Tagen per Post, aber schon jetzt können Sie es online lesen. Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Bach-Facetten

MUSIKBÜCHER

Bach-Facetten

In sieben Kapiteln, deren Spektrum von Biographie und Familie über Schüler- und Freundeskreis, Aufführungspraxis, Texte und Quellen bis zur Wirkungsgeschichte in den vergangenen drei Jahrhunderten reicht, sind in diesem hervorragenden Band des renommierten Bachken­ners Hans-Joachim Schulze mehr als 60 Auf­sätze aus 50 Jahren zusammengefasst und, soweit erforderlich, durch Nachträge auf den aktuellen Stand der Bach-Forschung gebracht worden.

 

 

 

 

sas

LIEBLINGSSTÜCK

Peter Schindler: Zirkus Furioso

Der Komponist Peter Schindler hat Sarah Schweiger eigentlich seit ihrem Beginn beim Carus-Verlag mit seinen Werken begleitet. So durfte sie hautnah beim Choratelier 2016 miterleben, wie er seine Stücke mit einem Chor erarbeitet. Ihr liebstes Stück von ihm ist Zirkus Furioso. Mit diesem Musical durchlebt man gemeinsam mit dem Zirkusdirektor Leo Pimpelmoser einen trubelhaften, aber dadurch auch sehr amüsanten Nachmittag...