Robert Schumann: Missa sacra

Robert Schumann

Missa sacra

op. 147

Beschreibung

Nach Aussage des Komponisten ist die Missa sacra sowohl „zum Gottes dienst wie zum Concert gebrauch geeignet“ und dabei „nicht schwer ausführbar“. Expressive Harmonik, präzise eingesetzte Kontrapunktik und thematische Prägnanz zeigen die Missa sacra als hochromantisches Werk, das zu den großen Meisterwerken der geistlichen Musik im 19. Jahrhundert zählt. Clara Schumann schrieb nach einer Aufführung 1861 an Johannes Brahms: „Tief ergreifend ist das Kyrie und wie aus einem Gusse, im Sanctus einzelne Sätze von so wundervoller Klangwirkung, dass es einem kalt über den Rücken rieselt.“ Für die vorliegende Ausgabe hat Zsigmond Szathmáry die ursprüngliche Orchesterbegleitung neu für Orgel arrangiert.

Kaufen

Partitur, Arrangement Chor und 1 Orgel

40.687/45
64 Seiten, DIN A4 quer, kartoniert
EUR39,95 / St.
lieferbar

Chorpartitur, mit Soli

40.687/05
24 Seiten, DIN A4, ohne Umschlag
EUR6,50 / St.
lieferbar
Lieferbar ab 20 Stück
Ab 20 Stück 6,50 EUR
Ab 40 Stück 5,85 EUR
Ab 60 Stück 5,20 EUR

Produktinformation

Bearbeiter

Zsigmond Szathmáry zur Person

Komponist

Robert Schumann zur Person