J. S. Bach: Die Blockflötenpartien der Vokalwerke

Beschreibung

Johann Sebastian Bachs Blockflötenpartien zählen zu den reizvollsten künstlerischen Herausforderungen, die die Musik des Barock für Spieler dieses Instruments bereithält. In den 25 Kantaten und Oratorien, in denen Bach die Blockflöte einsetzt, finden sich neben Partien von geringem technischen Anspruch nicht wenige, in denen das Instrument an die Grenzen der damaligen Spieltechnik geführt wird. In ihrer Gesamtheit stellen Bachs Blockflötenpartien einen Übungsstoff dar, der sich selbst für fortgeschrittene Spieler nicht leicht erschöpft. Die vorliegende Ausgabe will Übungs- und Aufführungszwecken gleichermaßen dienen. Sie enthält sämtliche Blockflötenpartien des Bach’schen Vokalwerks als Urtext in praktischer Einrichtung. Die Notentexte sind stets vollständig wiedergegeben und schließen mit Tacet-Vermerken auch pausierende Sätze ein. Stichnoten erleichtern die Orientierung im Stimmenverband. Fallweise werden zusätzlich transponierte Stimmen für Instrumente abweichender Stimmung vorgelegt oder Alternativlesarten in Ossia-Systemen vorgeschlagen. Der Notentext folgt den Quellen. Der Textband enthält eine Einführung und Kommentare zu den einzelnen Stücken. Die Einführung behandelt die Blockflötentypen der Bach-Zeit, den Werkbestand und die Quellenlage sowie verschiedene Einzelprobleme. Die Kommentare informieren jeweils über das Werk, die Quellen und die Textredaktion, je nach Sachlage ergänzt durch Anmerkungen zu Lesarten und Hinweise zu Aufführungspraxis und Spieltechnik.

Kennenlernen

Kaufen

Partitur

31.308/00
220 Seiten, DIN A4, kartoniert
EUR65,00 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

25 Werke Anzeigen

Herausgeber

Klaus Hofmann zur Person
Peter Thalheimer zur Person

Nicht das Richtige?

Finden Sie hier weitere passende Produktvorschläge zu ...

. . . Stuttgarter Bach-Ausgaben - Bach vocal

. . . Soloinstrumente