Monteverdi

Chormusik von Claudio Monteverdi

Feiern Sie mit uns das große Monteverdi-Jahr 2017 und entdecken sie das vielseitige Oeuvre Monteverdis in den neuen Urtext-Ausgaben von Carus!

Claudio Monteverdi stand 22 Jahre in Diensten des Hofes Gonzaga in Mantua, erst als Sänger und Violist, später als Kapellmeister. Hier komponierte er mit mit L'Orfeo 1607 eine der ersten Opern der Musikgeschichte sowie seine berühmte Marienvesper. 1613 wurde Monteverdi Kapellmeister an St. Markus in Venedig. Während der folgenden 30 Jahre schuf er dort zahlreiche sakrale Chorwerke, aber auch seine umfangreichsten Madrigalbücher sowie seine beiden späten Opern Il ritorno d'Ulisse in Patria und L'incoronazione di Poppea. Monteverdis Werke gelten heute als herausragende Meilensteine der musikalischen Zeitenwende zwischen Renaissance und Barock.

 

>> Zum aktuellen Monteverdi-Katalog (PDF)

Monteverdi

Madrigali e Motetti. Chorbuch Monteverdi

Die Grundausstattung für das große Monteverdi-Jahr 2017! Claudio Monteverdi hat fast ausschließlich Vokalmusik geschrieben. Viele seiner bahnbrechenden Kompositionen sind auch für heutige...

Chorbuch