Die Messen von Johann Michael Haydn bei Carus

35 Artikel
Haydns umfangreiches kirchenmusikalisches Werk, das nicht zuletzt von seinem Bruder Joseph und Vater und Sohn Mozart geschätzt wurde, überragt sein übriges Schaffen und war wesentlich für eine Neuorientierung der Kirchenmusik im 19. Jahrhundert. Nach und nach werden bei Carus die mehr als 30 Messen Johann Michael Haydns vorgelegt: Hierunter hervorzuheben ist sein sicher bekanntestes Werk, die Deutsche Messe „Hier liegt vor deiner Majestät“ sowie eine Reihe von Werken in der Besetzung für drei vokale Oberstimmen. Sein Requiem in c-Moll aus dem Jahre 1771 nahm Wolfgang Amadeus Mozart später zum Vorbild für sein Requiem in d-Moll, welches ebenso unvollendet blieb wie Haydns letztes Werk, das Requiem in B-Dur.