Choralkantaten von Felix Mendelssohn Bartholdy

16 Artikel
Schon während seiner Lehrjahre bei Friedrich Zelter hatte die Bearbeitung von Chorälen für Felix Mendelssohn Bartholdy eine große Rolle gespielt, und die Beschäftigung mit dem evangelischen Choral zieht sich sogar durch sein sinfonisches und oratorisches Schaffen. Die im Zusammenhang mit der Wiederaufführung der Matthäuspassion besonders intensive Auseinandersetzung mit dem Werk Bachs führte zur Komposition einer Reihe von Kantaten über bekannte Choralweisen für Chor, Instrumente und manchmal auch Soli. Nicht nur für Kantatengottesdienste stellen sie eine große Bereicherung dar.