Franz Abt

1819 - 1885

A propos de la personne

*1819 in Eilenburg, †1885 in Wiesbaden. Nach dem Abitur an der Thomasschule in Leipzig Theologie- und Musikstudium, 1841 Hofmusikdirektor in Bernburg und Dirigent der Allgemeinen Musikgesellschaft in Zürich. 1853 Ruf nach Braunschweig als Hofkapellmeister. Gründete eine Singakademie, Dirigent des Braunschweiger Männergesangvereins. Komponierte an die 3.000 Werke, vornehmlich Chor- und Klavierlieder, Singspiele, Klaviermusik, eine Messe. Seine Männerchorwerke fanden großen Anklang. Mit seinem Chor gab er vielbeachtete Konzerte in Frankreich, England, Russland und Amerika.