Franz Schubert: Lazarus

Franz Schubert

Lazarus

oder: Die Feier der Auferstehung

D 689, 1820

Beschreibung

Nach der preisgekrönten Ersteinspielung von Franz Schuberts Oper Sakontala widmet sich Frieder Bernius nun dessem Oratorium Lazarus (D 689). Obwohl nur als Fragment erhalten, wird Lazarus aufgrund der rezitativisch-ariosen Form oft als Vorläuferkomposition von Wagners Parsifal angesehen und findet sich bis heute in den Spielplänen. Bei der Liveaufnahme vom Bachfest Leipzig 2013 wurde Bernius von namhaften Solisten sowie dem Kammerchor Stuttgart und der Hofkapelle Stuttgart unterstützt.

Kaufen

CD

83.293/00
Sonderformat, CD (DigiPac)
EUR19,90 / St.
lieferbar

Produktinformation

Dirigent

Frieder Bernius zur Person

Ensemble

Kammerchor Stuttgart zur Person
Hofkapelle Stuttgart zur Person

Sopran-Solo

Johanna Winkel zur Person
Sarah Wegener zur Person

Mezzosopran-Solo

Sophie Harmsen zur Person

Tenor-Solo

Tilman Lichdi zur Person
Andreas Weller zur Person

Bass-Solo

Tobias Berndt zur Person

Textdichter

August Hermann Niemeyer zur Person

Komponist

Franz Schubert zur Person

Rezensionen

On sait gré à Frieder Bernius de diriger ses talentueuses troupes avec autant d'intelligence et de trouver toujours le juste équilibre entre inspirations religieuse et opératique. Sa vision de Lazarus, tout en ne négligeant à aucun moment de mettre en lumière les subtilités d'écriture et le raffinement des textures, ne manque jamais de souffle et tient l'auditeur en haleine de la première à la dernière note.
Frieder Bernius dirigiert seine hochkarätige Besetzung mit Intelligenz und versteht es, die richtige Balance zwischen geistlicher und opernhafter Inspiration zu finden. Seine Sichtweise des Lazarus hebt die kompositorischen Feinheiten und die raffinierten Texturen hervor und fesselt den Zuhörer bis zum letzten Ton.
Jean-Christophe Pucek, passee-des-arts.com, 12. Oktober 2014

Frieder Bernius und sein hervorragendes Solisten-Ensemble […] verzichten auf überflüssige Effekte und lassen die Musik ganz aus dem Text heraus leben, transparent und rhetorisch ausgedeutet. Der Friede und die Zuversicht, die die Handlung bestimmen, sind auch der Leitfaden dieser zarten, berückenden Klanggestaltung.
In this live recording of Franz Schubert’s unfinished ‘Lazarus’ from the Bachfest Leipzig 2013, Frieder Bernius offers a serene and rather delicate performance with excellent playing and singing from all participants.
Guy Engels, pizzicato.lu, 9. Juni 2014

[…] der Kammerchor Stuttgart singt unter Frieder Bernius' Leitung auf gewohnt hohem Niveau.
concerti, Juni 2014

Die Live-Aufnahme aus der Leipziger Nikolaikirche ist vorzüglich.
Mannheimer Morgen, 24. April 2014

 

Nicht das Richtige?

Finden Sie hier weitere passende Produktvorschläge zu ...

. . . Oratorien