Paul Horn

1922 - 2016

Zur Person

Paul Horn studierte Kirchenmusik und der Musikwissenschaft mit Promotion. Von 1954 bis 1986 war er Organist und Kantor in Ravensburg, Ernennung zum KMD. Er lehrte an der Musikhochschule Trossingen. Die Arbeit von Paul Horn hat Carus wesentlich geprägt. Allem voran seien seine Klavierauszüge genannt, die bei Chorleitern wegen ihrer Kompetenz und guten Spielbarkeit gefragt sind. Auch seine Generalbassaussetzungen und Orgelbearbeitungen von Oratorien, Messen und Kantaten werden weltweit musiziert. Paul Horns Kompositionen für Chor und Orgel sind in seiner jahrzehntelangen Praxis als Organist und Chorleiter entstanden.