Beethoven für Chor

Beschreibung

Wenn man über Beethovens Chorkompositionen nachdenkt, könnte man meinen, es gäbe nur eine Einzige: die Ode an die Freude aus der 9. Sinfonie. Doch dem ist nicht so! Wie der Deutsche Jugendkammerchor mit dieser Einspielung eindrucksvoll unter Beweis stellt, ist die Beschäftigung mit dem Beethoven’schen Œuvre für Chor mehr als lohnenswert. Beethoven selbst hat eine Reihe von A-cappella-Chorwerken verfasst, die heute größtenteils unbekannt sind. Außerdem bearbeiteten Komponisten schon zu seinen Lebzeiten Instrumentalwerke Beethovens für Chor, um ihrer Verehrung Ausdruck zu verleihen. Der Deutsche Jugendkammerchor präsentiert eine Auswahl von Kompositionen aus drei Jahrhunderten, darunter zahlreiche Ersteinspielungen. Von Auld Lang Syne aus der Feder Beethovens über ein Kyrie seines Zeitgenossen Bierey nach dem 1. Satz der berühmten Mondscheinsonate bis hin zur modernen Liedtranskription von Clytus Gottwald – die CD versammelt weltliche und geistliche Chorsätze von ganz unterschiedlichem Ausdruck und vielseitiger Stilistik. Eine Entdeckung!

Kaufen

Compact Disc

83.502/00
EUR19,90 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

19 Werke Anzeigen

Dirigent

Florian Benfer zur Person

Solist - Klavier

Nicolai Krügel zur Person

Chor

Deutscher Jugendkammerchor zur Person

Rezensionen

Das macht 'Beethoven für Chor' zur prall gefüllten Pralinenschachtel, die man Stück für Stück genießen sollte...
Jan-Geert Wolff, Pizzicato, 10.10.2019