Angelika Lenter

Zur Person

Angelika Lenter studierte an der Musikhochschule Karlsruhe. Sie ist als freischaffende Solistin gefragt und gastierte u. a. beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, dem Rheingau Musik Festival und den Ludwigsburger Schlossfestspielen. Als freie Mitarbeiterin singt sie im Vokalensemble des SWR in Stuttgart. Als Gast ist sie dem Ensemble Officium Tübingen, dem Vokalensemble Rastatt und der Capella Angelica Berlin verbunden. Auf der Opernbühne war Angelika Lenter u. a. als Gräfin Almaviva in Le nozze di Figaro zu sehen sowie mit dem Stück Judith bei den Salzburger Festspielen und im Staatstheater Stuttgart.

Ausgaben