Anja Zügner

Zur Person

Anja Zügner schloss nach der Ausbildung zur Logopädin ihr Gesangsstudium in Dresden bei Christiane Junghanns und Olaf Bär mit dem Konzertexamen 2010 ab. Meisterkurse u. a. bei KS Peter Schreier, Sibylla Rubens und Kurt Widmer ergänzten ihre Studien. Als Lied und Oratoriensängerin arbeitet sie u. a. mit Hansjörg Albrecht, Wolfgang Katschner und Hans -Christoph Rademann zusammen. Ihr umfangreiches Repertoire reicht vom Barock bis in die Moderne mit einem Schwerpunkt auf die Werke von Bach, Mozart, Haydn und Mendelssohn. Anja Zügner ist Stipendiatin des DAAD, sowie Trägerin des Carl Maria von Weber Stipendiums.